01. Chemtrails, Links Meldungen - Meldungen 02 - 02a: Chemtrails töten alles ab (02b: Version ohne Fotos) - 03: Chemtrails=Zwangsimpfung - 04: Chemtrails HAARP-Hochwasser Duerren - 05: Chemtrails töten alles ab (Zusammenfassung) - 06: E-Mail an Naturschutzbund - Essigdampf gegen Chemtrails 01 - Chemtrails-Leugnung 01 -
Kontakt / contact       Hauptseite / page
                      principale / pagina principal / home        zurück / retour / indietro / atrás / back
<<     >>

KRIMINELLE CHEMTRAILS, Links und Meldungen 03
ab 27.1.2021

Mikado am Himmel: Verdeckte Geschehnisse über Chemtrails - Aluminiumvergiftung ohne Ende - aluminiumverseuchte Nahrungsmittel - die Chemtrails müssen SOFORT gestoppt werden

Neue These
                                3.7.2023: Chemtrails sind furzende Kühe    Chemtrail-Metalle in der
                                  Luft am 19.4.2024: werden vom
                                  Metalldetektor entdeckt:
                                  Metalldetektoren piepen laufend in der
                                  Luft!  Chemtrails schaden der
                                    Pflanzenwelt - Forschung existiert
                                    nicht, weil gemäss
                                    "Forschung" Chemtrails
                                    nicht existieren. Denke?
 
Neue These 3.7.2023: Chemtrails sind furzende Kühe [7]
Chemtrail-Metalle in der Luft am 19.4.2024: werden vom Metalldetektor entdeckt: Metalldetektoren piepen laufend in der Luft! [12]
Chemtrails schaden der Pflanzenwelt - Forschung existiert nicht, weil gemäss "Forschung" Chemtrails nicht existieren. Denke? [17]


Chemtrails - die Zusammensetzung in der Düse

aus:
Friedrich Schlenker
FB 16.9.2017:

<Chemntrails versprühen Flüssigkeiten, also Chemikalien und auch metallische Stäube. Versprüht wird direkt aus Düsen oder durch einspritzung in Düsentriebwerke, wo die Stoffe durch die Hitze eine chemische Umwandlung (molekularische Veränderung) durchmac
hen und einen anderen Stoff im Endergeniss erzeugen. So können aus ungiftigen Substanzen hochtoxische Stoffe erzeugt werden.>

Chemtrails News auf Telegram: "Wetteradler": https://t.me/WetteradlerKanal  


Widerstand gegen Chemtrails 10.7.2024: 25%-Essigessenz unter freiem Himmel verdampfen
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/96336

Meldungen

präsentiert von Michael Palomino

Teilen / share:

Facebook









========

4R am 6.3.2021: Lufthansa verseucht Deutschland mit Chemtrails und ist "schützenswert"
https://vk.com/elisabethflamm#/elisabethflamm?w=wall287829890_31821

aus VK: Elisabeth Flamm
ACHTUNG LEUTE
Über das Flugradar haben wir herausgefunden das die LUFTHANSA uns mit Chaimtrails verseucht
Nun wird auch klar, weshalb die BUNDESREGIERUNG die Lufthansa im Mai 2020 mit ca. 9 Milliarden gestützt hat, was 50% über ihrem
MARKTWERT lag

Link: https://www.presse.online/2020/05/25/verhandlungen-zwischen-bundesregierung-und-lufthansa-in-der-endphase/

========

Chemtrails in der Schweiz 4.5.2022: Kann man auch dem Kerosin Chemtrail-Substanzen beimischen?
Schweizer Physiker über Chemtrails und HAARP: „Die Frage ist, was dem Kerosin beigemischt wird“
https://t.me/achtungachtungschweiz/30964
04. Mai 2022 | PRAVDA-TV
https://www.pravda-tv.com/2022/05/schweizer-physiker-ueber-chemtrails-und-haarp-die-frage-ist-was-dem-kerosin-beigemischt-wird-video/)

• «Wetter (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/34657?single)-Manipulation (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/27515) – Verschwörungstheorie (https://auf1.tv/nachrichten-auf1/werner-altnickel-es-wird-im-grossen-stil-wettermanipulation-betrieben) oder Tatsache (https://t.me/CheckMateNews/40078)?» ETH-Physiker (https://www.phys.ethz.ch/de/das-departement/personen.html) Dr. Philipp Zeller argumentiert (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/34519) in seinem Vortrag (https://www.bitchute.com/video/gsWknyaNuFmn/), daß das Wetter (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/28962) als Kriegswaffe (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/33205?single) eingesetzt wird (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/28811).

• 13. April (https://transition-news.org/geoengineering-ist-der-nachste-schritt-nach-der-atombombe) ETH-Physiker Dr. Sc. Nat. Philipp Zeller (https://business-monitor.ch/de/p/philipp-zeller-6423198) ein Vortrag (https://m.youtube.com/watch?v=C3w6gjllYO8&feature=emb_title) zum Thema (https://m.youtube.com/watch?v=3N1jSrnjTAc) «Wetter (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/21863)-Manipulation (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/34408?single)»

• SRI Solar Radiation Management (https://www.risiko-dialog.ch/solar-radiation-management-ein-letztes-mittel-im-kampf-gegen-den-klimawandel/)
• SAI Stratospheric Aerosol Injection (https://www.boell.de/de/2021/01/08/stratospheric-aerosol-injection-sai)
• HAARP High Frequency Active Auroral Research Project (https://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article129179990/Das-Ende-einer-geheimnisvollen-Forschungsstation.html)

• 1000 (https://t.me/EMFPROTECT/1407)¹ Patente (https://t.me/EMFPROTECT/1406)² für (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/34404)⁶ Technologien (https://t.me/EMFPROTECT/1405)³ zur Wettermanipulation (https://t.me/EMFPROTECT/1404)⁴ ab 1892 (https://t.me/EMFPROTECT/1403)⁵

• «Geoengineering (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/28875?single) das Problem (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/28708)»

HAARP (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/34685) | Chemtrails (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/21409) | Aerosole (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/34105)

Mehr dazu - Schäden Chemtrails & Verdunkelung Sonne (https://www.pravda-tv.com/2022/05/wettermanipulation-experten-warnen-vor-den-schaeden-durch-chemtrails-und-verdunkelung-der-sonne-video/) | Bill Gates (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/25648?single)

• Geoengineering (https://www.pravda-tv.com/2022/04/geoengineering-der-umbau-des-planeten-bringt-verheerende-folgen-mit-sich/) | Regenwasser (https://www.pravda-tv.com/2021/12/chemtrails-bestaetigt-chemische-analysen-von-regenwasser-in-tschechien-aluminium-barium-etc/) | Waffe (https://www.pravda-tv.com/2021/11/die-erde-als-waffe-geoengineering-als-krieg-haarp-energiestrahlen-co/) | Buch (https://c.kopp-verlag.de/kopp,verlag_4.html?1=40&3=0&4=&5=&d=https%3A%2F%2Fwww.kopp-verlag.de%2Fa%2Fkriegswaffe-planet-erde) | Gedankenkontrolle (https://www.pravda-tv.com/2021/10/haarp-der-russische-woodpecker-experimente-mit-globaler-gedankenkontrolle/) | Klimawandel (https://www.pravda-tv.com/2021/09/klimawandel-haarp-geoengineering-co-was-der-erde-geschieht-ist-erschreckend-hat-aber-nichts-mit-co2-zu-tun/) | Chemtrails (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/32437)

• Simonetta Sommaruga (https://t.me/WAHRHEIT_S_F_B/7) | Jakob Tscharntke (https://odysee.com/@efkriedlingen/2022-05-22:c) | GWN (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/33643) | 1968 (https://t.me/WAHRHEIT_S_W/17275)



========

5.5.2021: Chemtrails verbreiten Chemikalien auch ins Blut von Mensch und Tier:
Mysteriöse Chemikalien – Mehr als 50 neue Umweltchemikalien in Blutproben von Müttern und ihren Neugeborenen entdeckt
https://dieunbestechlichen.com/2021/05/mysterioese-chemikalien-mehr-als-50-neue-umweltchemikalien-in-blutproben-von-muettern-und-ihren-neugeborenen-entdeckt-video

https://t.me/valkuerer



Vortrag 16.4.2022: Chemtrails und Wettermanipulation als Kriegswaffe gegen ganze Länder+Regionen ohne Ende  - Dr. Philipp Zeller:
Wetter Manipulation - Vortrag von Dr. Philipp Zeller
https://www.youtube.com/watch?v=KmdiGQDYPrI - YouTube-Kanal: Rubu Zofi - hochgeladen am 16.4.2022

· Wozu wird das Wetter manipuliert?
· Was ist gesichert, was Spekulation?
· Woran erkenne ich die Vorgänge?

 
 






10.5.2022: GB-Regierung behauptet einen Treibhauseffekt und deswegen müsse es die Chemtrails geben:
UK government’s view on greenhouse gas removal technologies and solar radiation management
https://www.gov.uk/government/publications/geo-engineering-research-the-government-s-view/uk-governments-view-on-greenhouse-gas-removal-technologies-and-solar-radiation-management

Hier steht es nun also schwarz auf weiß.
Die Regierung gibt zu, dass sie, um das Pariser Abkommen zu erfüllen, den Himmel mit Chemikalien besprühen muss, die das Sonnenlicht reflektieren.
Wer zum Teufel gab denen das Recht, unsere Sonne zu blockieren?
Um dieses Problem herauszustellen, sollten Sie unbedingt an Ihren Abgeordneten schreiben.
Das muss gestoppt werden.
Abonnieren Sie die Operation Uprise!
@OperationUprise

Der Artikel:

What they are

Greenhouse Gas Removal (GGR) and Solar Radiation Management (SRM) are terms describing a range of technologies that aim to counteract human-caused climate change by deliberate large-scale intervention in the Earth’s natural systems. They are sometimes referred to as ‘geo-engineering’ or ‘climate engineering’.

GGR technologies actively remove greenhouse gases from the atmosphere. Examples include afforestation, bioenergy with carbon capture and storage (BECCS), direct air capture and storage (DACCS), and marine fertilisation. Those that specifically remove carbon dioxide (CO2) from the atmosphere are also known as Carbon Dioxide Removal (CDR) technologies.

SRM technologies reflect some of the Sun’s energy that reaches Earth back into space. Examples include the brightening of marine clouds and injection of aerosols into the stratosphere. While these would be likely to reduce the Earth’s temperature, they would not reverse ocean acidification (unlike GGRs).

Our priority is to tackle the root cause of climate change by reducing emissions of greenhouse gases from human activities, and adapting to those impacts that are unavoidable. Mitigation of climate change by reducing emissions and protecting natural carbon sinks remains the main focus of our efforts to increase our chances of avoiding dangerous climate change.

Why they are needed

In order to deliver on the commitment the UK made by signing the Paris Agreement, the UK has legislated for a net zero emissions target by 2050.[footnote 1] Our independent advisers, the Committee on Climate Change (CCC), have made it clear that GGRs will be essential to realising this target, to offset remaining emissions in the sectors where it is most difficult to cut them.[footnote 2]

Research, development and deployment

We are already encouraging tree planting with a variety of schemes.

Any further deployment must be informed by thorough understanding of the costs, feasibility and environmental and societal impacts. Such understanding is currently limited so we are taking active steps to strengthen our understanding of GGRs and, where appropriate, move forward with deployment. For example:

  • we have been working with the Research Councils, who launched an £8.6 million GGR research programme in April 2017[footnote 3]
  • we have launched a new £31.5 million programme funded by the UKRI’s Strategic Priorities Fund to support GGR Demonstrators over 4.5 years[footnote 4]
  • in September 2018, the Royal Society and Royal Academy of Engineering published a report reviewing the potential for deploying a broad range of GGRs[footnote 5]
  • we commissioned a study on policy incentives for GGR deployment in the UKand in other countries, which was published in September 2019[footnote 6]
  • in November 2018, we published an action plan setting out how government and industry can work in partnership to achieve the government’s ambition for carbon capture, usage and storage (CCUS)[footnote 7]
  • the Energy Innovation Programme has committed £100 million to help decarbonise industry and open routes to CCUS; funding has been awarded to several projects including a collaboration between C-Capture and Drax to build Europe’s first BECCS pilot

We are building a wider, strategic approach to GGRs, building on this developing evidence base.

The government is not deploying SRM, and has no plans to do so.

The UK government has commissioned research into the effects of SRM on climate, and monitors research in this area. The World Climate Research Programme’s (WCRP’s) Geoengineering Model Inter-comparison Project (GeoMIP), is investigating, using computer modelling, the effects which SRM would have on the climate.[footnote 8]

Regulation

We would expect any deployment of GGRs to comply with local, national and international regulation and guidance. Some forms of GGR are already regulated. For instance, in England, large-scale afforestation is covered by Environmental Impact Assessment Regulations.

In addition, work has been undertaken to examine how existing international instruments could apply:

The government has supported the Convention on Biological Diversity (CBD) in its review of existing regulatory instruments. Following consideration of this review, the 13th Conference of the Parties (COP) to the CBD adopted a decision in 2016 noting that more research is needed. The COP also recalled a previous decision in 2010 which invites parties to take a precautionary approach on any geo-engineering activities that may affect biodiversity until there is an adequate scientific basis to justify such activities, with the exception of small-scale, controlled scientific research studies.

The Government has contributed to work under the London Protocol on the prevention of marine pollution by dumping of wastes and other matter, to adapt the instrument to meet this new challenge. This has resulted in adoption by Parties to the London Protocol, in October 2013, of an amendment to regulate ocean fertilisation activities and, potentially, other forms of marine geo-engineering. The UK was the first country to ratify the amendment, in 2016.

At the Montreal Protocol meeting in November 2019, the UK supported a decision asking the Protocol’s Scientific Assessment Panel to assess research related to SRM, and its potential effect on the stratospheric ozone layer. This assessment will be included in the next Montreal Protocol Quadrennial Assessment Report (due to be published in 2022).

Further reading

Endnotes







23.5.2022: Der weltweite Pakt der Regierungen von 2001: Chemtrails und Reptilienmenschen:
ALLE LÄNDER HABEN EINE VEREINBARUNG ZUR WETTERMANIPULATION UND ZUM TRANSHUMANISMUS UNTERZEICHNET
https://vk.com/berchtaler#/berchtaler?w=wall370301950_21012%2Fall

Das war 2001. ALLE die dem Deep State der NATO angehören.
Millionenbeträge werden tag täglich für das versprühen von Strontium, Barium, Aluminium, Mangan, Arsen, etc. ausgegeben. Das Projekt der NATO heisst seit 2014 ironischerweise Partnership for Peace, nachdem Russland aus dem ehemaligen Evergreenprojekt 2014 ausgestiegen ist.

Quelle https://novids.com/video/568314147_456258610#





Kriminelle Chemtrails 6.6.2022: mit einem Flugzeug von Sandoval
https://t.me/achtungachtungschweiz/28113
https---t.me-achtungachtungschweiz-28113




3.8.2022: Chemtrails haben ALLES vergiftet - das Regenwasser, den Wasserkreislauf überall:
Neue Studie zeigt, dass Regenwasser überall auf der Erde krebserregende "ewige Chemikalien" enthält
(orig. English: Rainwater everywhere on Earth contains cancer-causing ‘forever chemicals')
https://www.independent.co.uk/climate-change/news/rainwater-forever-chemicals-pfas-cancer-b2136404.html
https://t.me/achtungachtungschweiz/31471

Selbst in den entlegensten Teilen der Welt ist der Gehalt an so genannten "ewigen Chemikalien" in der Atmosphäre inzwischen so hoch, dass Regenwasser nach neu veröffentlichten Richtlinien zur Wasserqualität nicht mehr trinkbar ist.

Bei den "ewigen Chemikalien" handelt es sich um eine Gruppe gefährlicher, von Menschen hergestellter Produkte, die als PFAS bekannt sind, was für Perfluoralkyl- oder Polyfluoralkylsubstanzen steht, von denen einige mit Krebs beim Menschen in Verbindung gebracht werden.

In den letzten Jahrzehnten haben sie sich weltweit über Wasserläufe, Ozeane, Böden und die Atmosphäre verbreitet, so dass sie heute selbst an den entlegensten Orten der Erde - von der Antarktis bis zum tibetischen Plateau - im Regenwasser und im Schnee zu finden sind, so die Forscher.

"In den letzten 20 Jahren gab es einen erstaunlichen Rückgang der Richtwerte für PFAS im Trinkwasser", sagte Ian Cousins, der Hauptautor der Studie und Professor am Institut für Umweltwissenschaften der Universität Stockholm.

"Zum Beispiel ist der Trinkwasserrichtwert für eine bekannte Substanz aus der PFAS-Klasse, nämlich die krebserregende Perfluoroctansäure (PFOA), in den USA um das 37,5 Millionenfache gesunken."

Er fügte hinzu: "Basierend auf den neuesten US-Richtlinien für PFOA im Trinkwasser würde Regenwasser überall als nicht trinkbar eingestuft werden."



Ganze Welt am 10.8.2022: Chemtrails haben WIRKUNG: Regenwasser ist weltweit mit Chemikalien belastet - Focus meint, Verpackungsmüll sei Schuld
https://m.focus.de/wissen/selbst-in-der-antarktis-regenwasser-ist-weltweit-mit-chemikalien-belastet_id_133295255.html

Nirgendwo auf der Welt hat Regenwasser Trinkwasserqualität. Das hat eine neue Studie ergeben. Demnach ist selbst in der Antarktis eine hohe Belastung mit Chemikalien nachweisbar. Schuld ist auch der Verpackungsmüll.

Regenwasser ist einer neuen Studie zufolge so stark mit Chemikalien belastet, dass es an keinem Ort der Welt Trinkwasserqualität hat. Selbst in der Antarktis oder im Hochland von Tibet liege der Anteil besonders langlebiger per- und polyfluorierter Chemikalien (PFAS) „um das 14-fache höher“ als die von der US-Umweltbehörde EPA empfohlenen Werte für Trinkwasser, sagte der Hauptautor der Studie, Ian Cousins, der Nachrichtenagentur AFP.

PFAS kommen in vielen Produkten wie Shampoos oder Make-up sowie in Verpackungen vor und zerfallen nur sehr langsam. Sie werden daher auch „ewige Chemikalien“ genannt. PFAS verbreiten sich seit Jahren auch in der Umwelt und werden bei Messungen im Wasser und in der Luft nachgewiesen.

Chemikalien „so hartnäckig“, dass sie nicht mehr von der Erde verschwinden

Studienleiter Cousins zufolge sind PFAS mittlerweile „so hartnäckig“ und allgegenwärtig, dass sie nicht mehr von der Erde verschwinden werden. „Wir haben den Planeten unumkehrbar verseucht“, sagte der Forscher. Cousins, der als Professor an der Universität Stockholm arbeitet, hatte für die Studie mit seinem Team seit dem Jahr 2010 gesammelte Daten untersucht.

Die US-Umweltbehörde EPA hatte die in der Studie zum Abgleich genutzten empfohlenen Grenzwerte für PFAS erst kürzlich gesenkt.Der Grund seien neue Erkenntnisse, wonach die Chemikalien die Immunreaktion von Kindern auf Impfstoffe beeinträchtigten könnten, sagte Cousins.

PFAS reichern sich im menschlichen Körper an. Einige Studien kommen dabei zu dem Schluss, dass die Chemikalien Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit haben oder zu Entwicklungsverzögerungen bei Kindern führen können. Auch ein erhöhtes Risiko für Fettleibigkeit sowie bestimmte Krebsarten wie Prostata-, Nieren- oder Hodenkrebs wird angeführt, ebenso wie erhöhte Cholesterinwerte.

Studienleiter: Müssen lernen, mit der Verschmutzung zu leben

Cousins erklärte indes, im menschlichen Körper seien die PFAS-Werte in den vergangenen 20 Jahren deutlich zurückgegangen. Die Werte in der Umwelt seien hingegen gleichgeblieben.

Die Menschheit müsse lernen, mit der Verschmutzung durch PFAS zu leben, sagte Cousins angesichts der Studienergebnisse. Er mache sich „keine riesigen Sorgen“ über die Auswirkungen auf die Folgen der Kontamination von Quellwasser oder Nahrung. Aber der Mensch habe die Umwelt so verschmutzt, dass der alltägliche Kontakt mit ihr „nicht wirklich sicher“ sei.

luk/afp



China mit Chemtrails 2.9.2022: werden nun auch in niedrigen Höhen direkt über den Städten gesprayt
Video-Link: https://t.me/achtungachtungschweiz/32905
Auch die Kabale muss Geld sparen, denn Kerosin für Flugzeuge ist teuer. Sie verbreiten daher Chemtrails vom Boden aus. In China bemühen sich die Kabalen nicht einmal mehr Chemtrails in großer Höhe zu verstecken. Da das Sprühen von giftigen Chemikalien bereits in Mainstreammedien als Tatsache berichtet wird (hier (https://t.me/eburd1/2095) habe ich darüber berichtet), halten es die Eliten es auch gar nicht mehr für nötig sich zu verstecken und sprühen das giftige Zeugs in niedriger Höhe direkt über dem Volk aus. Zuerst war es nur reine Spekulation doch jetzt sieht die Sache anders aus
https://www.amazon.de/s?i=stripbooks&rh=p_27%3AVEIBZ&s=relevancerank&text=VEIBZ&ref=dp_byline_sr_book_1



Chemtrails 2.10.2022: Piloten filmen sich gegenseitig beim Chemtrail-Sprayen:
Chemie-Piloten filmen sich gegenseitig - ob sie soweit denken, dass sie ihren eigenen Familien schaden?
https://t.me/achtungachtungschweiz/34283
Und wie sie uns jahrelang ausgelacht, beschimpft, denunziert, gemobbt etc. haben für die Aufklärung über Chemtrails ... Nein, so etwas wie Chemtrails gibt es ... OK






Schweiz 7.10.2022: hat nichts zu sagen, was Chemtrails über der Schweiz angeht - das entscheiden UNO oder NATO:
Respekt!!! Bundesrätin Simonetta Sommaruga über Geoengineering und das versprühen von Parikeln...
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=9rDmEY3tF3U
https://t.me/achtungachtungschweiz/34481

In einem Video-Beitrag sagt selbst die kommunistische "Energie-Ministerin" Simonetta Sommaruga - nicht wörtlich, aber sinngemäss - dass die Schweiz keinerlei Kontrolle oder Bestimmungsrecht habe, über diese Chemtrails. Das bestimme alleine die UNO, oder NATO ‼️ ‼️ ‼️




2.11.2022: Chemtrails + 5G = Wellenwolken
aus VK: https://vk.com/id470001963#/id470001963?z=photo470001963_457252388%2Falbum470001963_00%2Frev

2.11.2022: Chemtrails + 5G = Wellenwolken
2.11.2022: Chemtrails + 5G = Wellenwolken [1]



12.11.2022: Chemtrails kommen nun auch mit Drohnen:
Patent für Drohnen mit Biowaffen aufgedeckt; giftige Giftpeptide in Blut und Kot von Covid-Opfern wissenschaftlich BESTÄTIGT:
(orig. Englisch: BOMBSHELLS: Bioweaponized aerial drone patent uncovered; toxic venom peptides scientifically CONFIRMED in the blood and feces of covid victims)
https://naturalnews.com/2022-11-04-aerial-drone-bioweapons-release-weapon-system-patent-toxic-venom-peptides.html
https://t.me/oliverjanich/112339

Story summary: - Dozens of venom peptides have been identified and confirmed in the bodies of covid victims. Analysis was conducted

Zusammenfassung der Geschichte:

- Dutzende von giftigen Peptiden wurden in den Körpern von Covid-Opfern identifiziert und bestätigt. Die bestätigende Analyse wurde mittels HPLC mit massenspezifischer Molekularmasse und Ionenfragmentierung durchgeführt, in einer wissenschaftlichen Zeitschrift veröffentlicht und von PubMed erfasst.

- Es wurde ein Patent identifiziert, das ein Drohnensystem für Biowaffen beschreibt, mit dem "100% der feindlichen Truppen" getötet werden sollen.

- Dieses Drohnensystem für Biowaffen kann mit aerosolisierten Giftpeptiden ausgestattet werden, um Giftstoffe auf jede Bevölkerung in jeder Stadt und zu jeder Zeit abzuwerfen und so einen Pandemieausbruch vorzutäuschen (kein Virus erforderlich).

- Das System beherbergt auch Moskitos, die mit einem Gift gefüttert werden können, das durch Mückenstiche übertragen werden kann, um Massensterben von Zivilisten oder Truppen zu erreichen.

- Russland hat festgestellt, dass die ukrainische Regierung genau diese Art von Drohnen (mit 20 Litern Flüssigkeitsaufnahmekapazität und der Fähigkeit zur Ausbringung von Aerosolen) einsetzt, die in der Lage sind, biologische Waffen auf russische Truppen oder Zivilisten zu sprühen.

Aus dem US-Patent #US8967029B1 selbst:

In der gesamten Militärgeschichte war die Gesundheit der eigenen Truppen immer ein wichtiger Faktor. Soldaten vor Ort können nur dann richtig funktionieren, wenn sie nicht krank sind oder an einem tödlichen Virus oder Krankheitserreger sterben. Ein Soldat, dessen Immunsystem versucht, einen Virus oder Krankheitserreger zu bekämpfen, hat keine Energie und keine Fähigkeit, andere Soldaten zu bekämpfen. Krankheit kann ein sehr wertvolles militärisches Mittel sein, das verheerender sein kann als die modernsten militärischen Waffen und Ausrüstungen.

Da es ein wichtiges militärisches Ziel ist, die gegnerischen Truppen krank zu machen, muss man sich überlegen, welche Mittel zur Verfügung stehen, um die Krankheitserreger, Keime und Viren zum Feind zu bringen.

In der heutigen hochentwickelten Militärtechnologie gibt es verschiedene Arten von kleinen Robotergeräten, die versuchen können, Krankheitserreger in die Nähe der feindlichen Truppen zu bringen...

Dieses Wunderwerk der Technik ist in der Lage, einen Krankheitserreger zu tragen, sich heimlich in das feindliche Gebiet zu begeben, den einzelnen Feind gezielt aufzuspüren und den Feind ohne jede Vorwarnung zu infizieren. Dieses Ultra-Hightech-Gerät der Natur wird Moskito genannt. Gäbe es nur eine Möglichkeit für Militärplaner, die Kraft der Mücke zu nutzen, könnten sie mühelos große Massen feindlicher Truppen krank machen und töten, ohne auch nur einen einzigen Schuss abzugeben.

Mit dem System zur Freisetzung von Giftmücken aus der Luft können große Menschenmassen immunisiert oder feindliche Truppen ausgelöscht oder unbrauchbar gemacht werden, ohne dass unsere eigenen Truppen gefährdet werden müssen.

Die Moskitos im Giftmücken-Luftsystem können je nach Zielsetzung mit verschiedenen Arten von gentechnisch veränderten Bakterien zur Aktivierung des Immunsystems oder mit giftigen Krankheitserregern kontaminiert sein. Zu militärischen Zwecken können die Moskitos einen Wirkstoff wie Malaria ausbringen, um Krankheiten zu verursachen, oder sie können weitaus giftigere oder hoch ansteckende Wirkstoffe und Viren verwenden. Ein hoch ansteckender Virus könnte 100% der feindlichen Truppen auslöschen, da diejenigen, die nicht gestochen wurden, von ihren Kameraden infiziert werden.

Kommt Ihnen etwas davon bekannt vor? Warum gab es in New York City im Februar/März 2020 einen plötzlichen "Covid-Ausbruch", der sich nicht auf andere Städte in den USA ausbreitete, wie es die Pandemieprognose vorhersagte?


https://t.me/oliverjanich/112340

[2/2] Das Faszinierende daran ist, dass es mit diesem Drohnensystem zur Freisetzung von Biowaffen möglich ist, eine Pandemie vorzutäuschen, indem chemische Gifte aus der Luft auf eine Bevölkerung abgeworfen werden, ohne dass überhaupt ein Virus existiert. Sobald die Bevölkerung die Gifte aufgenommen hat, wird sie durch die Angst der Medien dazu getrieben, nach Impfstoffen zu betteln. Diese "Impfstoffe" injizieren ihnen dann mRNA-Anweisungen, die ihre Zellen so programmieren können, dass sie Giftpeptidproteine in ihrem eigenen Körper synthetisieren, was zu noch mehr Symptomen führt und eine "Ausscheidung" / Verbreitung der Giftpeptide auf andere Menschen in ihrer Umgebung bewirkt. Dies wird dann als "Epidemie" der viralen Ausbreitung bezeichnet, obwohl für die Entstehung dieses Prozesses nicht einmal ein Virus erforderlich ist.

Das bedeutet nicht, dass es keinen biowaffenfähigen SARS-CoV-2-Virenstamm gibt, es bedeutet nur, dass kein Virus erforderlich ist, um einen scheinbaren "Ausbruch" zu inszenieren und eine öffentliche Panik über den neuesten Erreger auszulösen. Alles, was wir bei der so genannten Covid-19-Pandemie gesehen haben, hätte auch ganz ohne Virus erreicht werden können.

Die "Gifttheorie" hat sich als berechtigt erwiesen, da Wissenschaftler das Vorhandensein von Dutzenden von Giftpeptiden in Covid-19-Opfern bestätigen
Eine in der Zeitschrift 'F1000 Research' veröffentlichte Studie, die von PubMed Central erfasst wurde und über die Website der National Library of Medicine (https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8772524/) zugänglich ist, trägt den Titel "Toxinähnliche Peptide in Plasma-, Urin- und Fäkalproben von COVID-19-Patienten".

In dieser Studie wurde HPLC (Flüssigkeitschromatographie) in Kombination mit Massenspektrometern eingesetzt, um das Vorhandensein von Dutzenden von Giftpeptidkomponenten in den Fäkalien und im Blutplasma von Covid-19-Opfern zu identifizieren. Die von Carlo Brogna und anderen italienischen Forschern verfasste Studie "berichtet über die Identifizierung von toxinähnlichen Peptiden bei COVID-19-Patienten durch Anwendung der Flüssigchromatographie Surface-Activated Chemical Ionization - Cloud Ion Mobility Mass Spectrometry".

Die vollständige Liste der toxischen Peptide und Giftpeptidkomponenten, die in den Körpern der Covid-19-Opfer gefunden wurden, umfasst

Konotoxin Pu6.1
Konotoxin Vi15a
Mutmaßliches Alpha-Konotoxin Qc alphaL-1
Konotoxin 10
Rho-Konotoxin TIA
Kunitz-Typ Serinprotease-Inhibitor Konotoxin Cal9.1a
Alpha-Konotoxin Pu1.5
Konotoxin Fla16d
Phospholipase A2 MALT0035C
Phospholipase A2 AP-PLA2-I
Saure Phospholipase A2 PePLA2
Basische Phospholipase A2 BFPA
Basische Phospholipase A2 PL-X
Komplementfaktor B Ba-Fragment
Saure Phospholipase A2 homolog Textilotoxin D-Kette
Saure Phospholipase A2 homolog textilotoxin D-Kette
Venom-Prothrombin-Aktivator pseutarin-C nicht-katalytische Untereinheit
Gerinnungsfaktor V
Venom-Prothrombin-Aktivator oscutarin-C nicht-katalytische Untereinheit
Kurzes Neurotoxin 4
Konotoxin Cl9.6
Zink-Metalloproteinase-Disintegrin-ähnliche Halysase
Alpha-Elapitoxin-Oh2b
Sigma-Konotoxin GVIIIA
Konotoxin Mr15.2
Konotoxin mr3g
Contryphan-R
Schlangengift-Metalloprotease-Inhibitor 02D01
Bradykinin-potenzierende und natriuretische Peptide vom C-Typ
Bradykinin-potenzierende und natriuretische Peptide vom C-Typ
Zink-Metalloproteinase/Desintegrin

Man beachte, dass darunter auch "Conotoxine" sind, die laut der Studie "neurotoxische Peptide sind, die aus dem Gift mariner Kegelschnecken (Gattung Conus) isoliert wurden".

Die Studie fügt hinzu:

Das Vorhandensein von Conotoxin-Peptiden könnte das Auftreten vieler Symptome (wie Hyposmie, Hypogeusie und die für das Guillain-Barre-Syndrom typischen Anzeichen) erklären, die bei einigen COVID-19-Patienten beobachtet werden. Ihr Vorhandensein kann die normale Funktion der Ionenkanäle, der nikotinischen Acetylcholinrezeptoren und des Acetylcholinspiegels verändern.

Toxin-like peptides in plasma, urine and faecal samples from COVID-19 patients
https://www.naturalnews.com/2022-11-04-aerial-drone-bioweapons-release-weapon-system-patent-toxic-venom-peptides.html
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8772524/
Background: SARS-CoV-2 that causes COVID-19 disease and led to the pandemic currently affecting the world has been broadly investigated. Different studies have been performed to understand the ...





Medizinisches: Fascho-China 2.12.2022: "Coronaimpfung" zum Inhalieren - Chemtrail wird legal:
China: Nadellose "Inhalierungs-Impfstoff"
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [02.12.2022 21:07]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/60365
orig. Englisch: https://medicalxpress.com/news/2022-10-china-covid-vaccine-inhaled-mouth.html

"Die chinesische Stadt Shanghai hat am Mittwoch damit begonnen, einen inhalierbaren COVID-19-Impfstoff zu verabreichen, was scheinbar eine Weltneuheit ist.
Der Impfstoff, ein Nebel, der durch den Mund angesaugt wird, wird laut einer Ankündigung, die auf einem offiziellen Social-Media-Konto der Stadt veröffentlicht wurde, kostenlos als Auffrischungsdosis für zuvor geimpfte Personen angeboten.
Nadellose Impfstoffe können Menschen, die keine Impfung mögen, davon überzeugen, sich impfen zu lassen, und dazu beitragen, die Impfung in armen Ländern auszuweiten, da sie einfacher zu verabreichen sind."


Fascho-China 2.12.2022: erfindet den Impfnebel - Impfung zum Inhalieren - Chemtrail wird legal (!):
Coronavirus: China will Problem mit Impfnebel lösen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [02.12.2022 08:12]
https://www.nau.ch/news/china/coronavirus-china-will-problem-mit-impfnebel-losen-66355631
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/60248

China hat eine Aerosol-Impfung gegen das Coronavirus zugelassen. Das Vakzin wird eingeatmet statt gespritzt. So könne man mehr Leute erreichen.

China hält weiterhin an seiner strikten Zero-Covid-Politik fest: Kommt es zu einem Ausbruch des Coronavirus, werden ganze Städte in Lockdowns versetzt, Millionen Menschen unter Hausarrest gesetzt. Dagegen gab es zuletzt grosse Proteste. Doch Experten bewerten eine mögliche Öffnung und Handhabung des Virus wie im Westen als gefährlich. Denn viele Chinesen, auch ältere und gefährdete, sind nicht geimpft.

Eine mögliche Lösung gegen das Impfproblem könnte eine neuartige Impfvariante sein: In einigen Kliniken wird das Vakzin als Nebel zum Inhalieren angeboten, wie ARD berichtet. Laut dem chinesischen Staats-TV ist es eine Aerosol-Variante eines ursprünglich per Spritze verabreichten Vakzins.

Der Impfnebel gegen Corona wird nur als dritte Impfung für Erwachsene, die zuvor mit chinesischen Vakzinen immunisiert worden waren, verwendet. Einen Termin zu erhalten ist aber schwierig: Die neue Variante ist nur in wenigen Kliniken zu bestimmten Tagen nach einer Anmeldung verfügbar.

Eine Seniorin beschreibt den Vorgang gegenüber ARD als «sehr bequem», weil man sich nicht ausziehen müsse. Sie habe ausgeatmet, den Nebel eingeatmet und den Atem fünf Sekunden angehalten. «Dann war es schon vorbei.»

Ben Cowling sieht in der Inhalations-Impfung einen Vorteil: So könnten auch Menschen geimpft werden, die keine Spritze wollten, sagt der Epidemiologe der Universität Hongkong. Bei einer grösseren Auswahl an Impfstoffen liessen sich mehr Menschen impfen. Er kenne zwar keine Daten zur Wirksamkeit, sagt er: «Der Impfnebel wird schon ganz gut sein, er wird ja schliesslich verwendet.»

Der Impfnebel wirke bereits in Mund und Rachen und stärke dort die Virusabwehr, teilt China mit. Die Tröpfchen würden auch weiter in den Körper wandern. China ist das erste Land, dass die alternative Immunisierungsform zugelassen hat.




Kriminelle Regierungen mit Chemtrails in Europa 16.12.2022: Die kriminellen Regierungen lassen Krankheiten sprühen:
Wichtige Verbindung von "Krankheiten" und der Wettermanipulation
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/61640
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.12.2022 09:35]

Audio-Nachricht: Protokoll:
Da war eine Umfrage bei bedecktem Himmel: Plötzlich haben viele Leute Rückenschmerzen, MS. Die kriminelle Pharma hat das Geschäftsmodell "Krankheit". Alle Menschen sollen krank werden. Die Chemtrails blockieren das Sonnenlicht, die Temperatur sinkt um ca. 4 Grad, und es ergibt sich ein Vitamin-D-Mangel (4'11'').


Ausserdem wird das Lichtsprektrum der Sonne durch die Chemtrail-Teilchen in der Luft extrem verfälscht. Ausserdem sind in den Chemtrails Pilzsporen, Klingenhardt hats nachgewiesen. Und Moderna behauptete schon 1945, man könne nun Krankheiten in "christalliner Form" abspeichern (5'30''). Es wird also die Information über die Krankheit in christalliner Form abgespeichert. Man muss also keine kleinen Tierchen mehr abwerfen, um Krankheiten zu verbreiten. Und heute 2022 dürfte es noch viel schlimmer sein (6'51''). Es ist z.B. möglich, dass die falschen Frequenzen der Sonne die Menschen ebenfalls krank machen, wenn die Winkel nicht mehr stimmen (7'7''). Krankheitsinformation in Form einer Frequenz bzw. Trägerwelle - man schickt die Schuhmann-Resonanz mit 7,83 Herz raus, auf diese Schuhmann-Resonanz sind alle Lebewesen drauf geeicht. Also von diesen gebrochenen Frequenzen durch Chemtrails sind Menscnen UND Tiere betroffen, z.B. Pferde und Hunde (7'44''). Es kann sein, dass hier mit modulierten Frequenzen gearbeitet wird. Die Schuhmann-Frequenz wird als Trägerwelle benutzt, um schädliche Information auf der Erde zu streuen. Die krankmachenden Informationen auf der Schuhmann-Frequenz sind wie ein Trojanisches pferd (8'31'').

Stationäres Tief über Spanien ist künstlich erzeugt
Zur Zeit ist über Spanien ein Tiefdruckgebiet, so dass der Wind nach Mitteleuropa bläst, und die Schiffe dort pumpen was in die Atmosphäre. Das Tiefdruckgebiet ist stationäre, das ist nicht natürlich, das ist künstlich "gesetzt" (9'52'').

Polarwirbel in 2 Teile geteilt ist künstlich erzeugt
Gleichzeitig wurde vor 2 Wochen der Polarwirbel über der Arktis in 2 Teile geteilt und deswegen kamen in Kanada und "USA" die Schneestürme. Also die [kriminellen Freimaurer] sind in der Lage, die Jetstreams zu ändern (10'9'').

Allgemein besteht der Verdacht, dass die Menschen bei bedecktem Chemtrail-Himmel viel mehr Krankheiten haben als bei blauem Himmel (10'54''). Also wenn bei einer Umfrage bei bewölktem Himmel angeben, 30% hätten Rückenschmerzen, das kommt wahrscheinlich von den Chemtrails - der "Dauerdreckdeckel", diese Verbindung muss bekannt werden (12'4'').




Spanien 18.12.2022: mit tödlichen Chemtrails:
Spanien gibt zu, im Rahmen des geheimen UN-Programms zur Bekämpfung von Covid-19 tödliche Chemtrails versprüht zu haben
https://truthfriends.us/spanien-gibt-zu-im-rahmen-des-geheimen-un-programms-zur-bekaempfung-von-covid-19-toedliche-chemtrails-versprueht-zu-haben/






8.1.2023: Chemtrails: Franz Fraizl und alte Heilmittel zum Ausleiten - die Untersuchung ist am Laufen:
«Wir müssen die Naturmedizin neu schreiben»

https://transition-news.org/wir-mussen-die-naturmedizin-neu-schreiben

Der deutsche Polymathematiker Franz Fraitzl misst die Auswirkungen des Geoengineerings und gibt praktische Tipps, wie man Pflanzen und den eigenen Körper schützen kann.

Franz Fraitzl reist nie ohne sein Mikroskop. Durch das Vergrösserungsglas betrachtet er Sprühpartikel, Plastikteilchen und chemische Stoffe, die vom Himmel fallen. Auch auf Reisen untersucht der Deutsche Regenwasser und Urin auf Giftstoffe. Seit Jahren befasst er sich mit SAI (Stratospheric Aerosol Injection), auch bekannt als Chemtrails oder Geoengineering (wir berichteten hier, hier und hier).

Im Moment reist er durch Spanien, um seine Erfahrungen an Personen weiterzugeben, die kleine landwirtschaftliche Flächen bewirtschaften. Sobald er mehr Erkenntnisse gewonnen hat, will er sein Wissen für grössere Anbauflächen zur Verfügung stellen. Dabei zeigt er auch, wie sich aus recycelten Materialien ein kleines Labor bauen lässt, das dazu dient, diese Giftpartikel nachzuweisen. In Spanien unterstützt er ausserdem das Projekt «Save our Food». Dieses zeigt, wie man mit minimalen Änderungen in der Landwirtschaft gesünder produzieren und unabhängig von Supermärkten leben kann.

Aufgewachsen auf einem südbayerischen Bauernhof, merkte er später während seiner Landwirtschaftslehre, dass die moderne Landwirtschaft eher dem natürlichen Zyklus der Natur entgegenwirkt, eine unethische Nutzung der Böden vorantreibt und diese auslaugt. Deshalb befasste er sich mit der biodynamischen Landwirtschaft nach Rudolf Steiner.

Nach einem leichten Schlaganfall durch übermässigen Stress und einer misslungenen Wirbelsäulenoperation, die seine Beine eine zeitlang lähmte, vollzog sich in Fraitzls Leben ein Wandel. Er begann, sein ganzes Leben infrage zu stellen und sich damit zu beschäftigen, wie der Mensch zu mehr Bewusstsein gegenüber der Natur gelangen kann.

In Kanada hatte er einige Jahre in der Recycling-Industrie gearbeitet. Deshalb wusste er, was sich hinter den Kulissen abspielt und dass ein Grossteil des getrennten Mülls nicht wiederverwertet wird, sondern nur das recycelt wird, was Gewinn abwirft. Bei einer Reise nach Chile startete er ein Upcycling-Projekt. «Es ist eine psychische Eingabe, dass wir Eingwegverpackungen wegwerfen, weil sie keinen Wert mehr haben», sagt Fraitzl.

Auch mit der Naturmedizin hat sich der Deutsche intensiv beschäftigt. Er fordert, dass die natürliche Medizin neu geschrieben wird. Die Naturmedizin gehe bis ins 15. Jahrhundert auf den Schweizer Arzt, Naturphilosophen, Naturmystiker, Alchemisten, Laientheologen und Sozialethiker Paracelsus (1493 bis 1541) zurück. Damals sei der Alchemist wegen seiner Theorien angegriffen worden. «Wir gehen ja heute genau wie vor hundert Jahren noch davon aus, dass Luft, Wasser und Nahrungsmittel sauber sind und unsere Umwelt frei von elektromagnetischen, chemischen Einflüssen ist», erklärt Fraitzl.

«Die Menschen sind immer noch dabei, Krankheiten mit den gleichen Mitteln wie vor hundert Jahren zu behandeln. Wir haben die Heilmittel nicht an die gegenwärtigen Tatsachen angepasst, nämlich, dass weder unsere Luft, noch unser Wasser, noch unsere Lebensmittel sauber sind und sich unsere Umwelt nicht im Gleichgewicht befindet.»

Früher habe man häufig Urintherapien empfohlen, doch heute sagten selbst Naturheilpraktiker, dass man aufpassen müsse, weil der Urin schlimmstenfalls schädlich für den Körper sein könnte. Erste Proben in Bezug auf SAI machte er in seinem Gemüsegarten in Ostkanada. «An einigen Tagen merkte ich, dass die Partikel aus der Luft meine Haut regelrecht verbrannten», so Fraitzl.

Mit der Lupe könne man auch im Urin die chemischen Fasern und die Ausfälle des Geoengineering sehen. Dutzende von öffentlichen Studien erklären Fraitzl zufolge, wie SAI funktioniert (siehe Pdfs unten). Gemeinhin ist das Verfahren unter dem Begriff Chemtrails bekannt. Bei der Internetsuche wird diese Bezeichnung jedoch sofort in die verschwörungstheoretische Ecke gestellt.

«Wenn sie wieder einmal über mein Grundstück geflogen sind, konnte ich hören, wie die Sprühpartikel im Gras landeten», betont Fraitzl. «Ich konnte es riechen, hatte Verbrennungen auf der Haut, Juckreiz und Nasen-und Rachenentzündungen.» Er erläutert, dass Mehltau, Schimmel und Pilzbefall bei Pflanzen die Folgen dieser Verätzungen seien. In der Öffentlichkeit werde dieser Zusammenhang aber selten deutlich gemacht.

Durch die Sprühungen lagerten sich Giftstoffe im Körper ab. Auch Nieren- und Gallensteine könnten durch diese Ablagerungen entstehen. Wenn man wisse, welche Gifte wie etwa Aluminiumoxid oder Bariummonoxid in die Atmosphäre gesprüht werden, dann könne man die entsprechenden Mittel zu sich nehmen, um diese Stoffe unschädlich zu machen.

In den medizinischen Fachblättern für Notfälle finde man Mittel, wie etwa Glaubersalz, Epsom-Salz oder andere Salzlösungen, die diese giftigen Stoffe neutralisieren. «Die Chemtrails sind Teil unserer transhumanistischen Umwandlung», meint Fraitzl.

«Früher haben die Menschen zur Entgiftung Löwenzahn oder andere Kräuter gegessen. Die Natur stellt ja alles zur Verfügung, doch heute muss man aufpassen, dass der Bauer die Pflanzen nicht kurz vorher mit Pestiziden besprüht hat. Mein Vater hat immer gesagt: Der einzige Weg voraus ist der Weg zurück.»

Der Mensch besitze Entgiftungsfunktionen, die er Fraitzl zufolge wieder mehr aktivieren sollte. Er müsse eben darauf achten, dass diese Entgiftungsprozesse in Niere, Blase und Galle nicht ins Stocken geraten. Früher habe man ein Stück eines Hefewürfels in Wasser aufgelöst oder Meerrettich gegessen, um die Organe durchzuspülen.

Besonders in den Küstenzonen wie der Atlantikküste in Nordamerika, Spaniens Mittelmeerküste und den Ballungsflächen in Europa wie etwa Holland und Deutschland werde das Geoengineering zur Wettermanipulation eingesetzt. Im Moment ist Fraitzl dabei, für die Landwirtschaft Dokumentationen zu schaffen, die auf Erfahrungswerten beruhen.

Anhand dieser Aufzeichnungen will er zeigen, wie man die Pflanzen mit relativ wenig Aufwand selbst mit einfachen Mitteln vor den Einflüssen des Geoengineerings schützen kann. Fraitzl resümiert: «Das Wichtigste in dieser Zeit des Wandels ist das richtige Wissen, denn Wissen ist Macht.»

*************
Weitere Informationen über die Arbeit von Franz Fraitzl sind hier zu finden:

Vortrag mit dem Titel «What goes up must come down!»/ «Wisdom in a Washbowl», den er am 18. Dezember 2022 auf der Finca CasaMasSana in Casares (Andalusien) gehalten hat:

Franz Fraitzl im Interview mit dem britischen Naturheilpraktiker Clive de Carle.

Weitere Informationen zum Thema Geoengineering findet man hier:

Studie: «Auswirkungen des durch die globale Wettertechnik Chemtrails verursachten Klimawandels auf den Pflanzenschutz». Universität Kairo. Autor: Munir Mohamed El-Hussieni/April 2018

Studie: «Wettertechnik und ihre unerfreulichen Auswirkungen auf die Umwelt, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Gesundheit». Universität Kairo. Autor: Munir Mohamed El-Hussieni/Juni 2019

Studie: «Der ENMOD-Vertrag und die sanktionierten Angriffe auf die Landwirtschaft und die Gesundheit von Mensch und Umwelt». Transdyne Corporation Kalifornien. Autoren: J. Marvin Herndon, Ian Baldwin und Mark Whiteside/Mai 2020



Dokumente

PDF - Studie: «Wettertechnik und ihre unerfreulichen Auswirkungen auf die Umwelt, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Gesundheit». Universität Kairo. Autor: Munir Mohamed El-Hussieni/Juni 2019 (499.7 kB)
PDF - Studie: «Auswirkungen des durch die globale Wettertechnik Chemtrails verursachten Klimawandels auf den Pflanzenschutz». Universität Kairo. Autor: Munir Mohamed El-Hussieni/April 2018 (1 MB)
PDF - Studie: «Der ENMOD-Vertrag und die sanktionierten Angriffe auf die Landwirtschaft und die Gesundheit von Mensch und Umwelt». Transdyne Corporation Kalifornien. Autoren: J. Marvin Herndon, Ian Baldwin und Mark Whiteside/Mai 2020 (1013.6 kB)
PDF - Vortrag mit dem Titel «What goes up must come down!»/ «Wisdom in a Washbowl», den er am 18. Dezember 2022 auf der Finca CasaMasSana in Casares (Andalusien) gehalten hat: (2.7 MB)





Chemtrails am 16.1.2023: werden einfach geflogen ohne jede Zustimmung:
Unternehmen haben mit dem „Geo-Engineering“ des Klimas begonnen, ohne dass jemand zugestimmt hat.

https://uncutnews.ch/unternehmen-haben-mit-dem-geo-engineering-des-klimas-begonnen-ohne-dass-jemand-zugestimmt-hat/


Chemtrails Schweiz 16.1.2023: mit Polymerase ("Spinnweben"): Menschen husten - und wenn Tiere das Gras gefressen haben, werden sie krank mit Infektionen, Husten, Nebenhöhlen, Schleim
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.01.2023 09:41]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/63870
zu den komischen Gebilden aus der Nase: Mitte Oktober wurden so stark Polymerase Fäden gesprüht, dass die vielen "Spinnweben" vielen Leuten aufgefallen sind. Auch in jüngster Zeit waren diese Art "Wolken" wieder zu sehen. Wenn man draussen ist, kann man diese Partikel auch einatmen. Ich hatte Mitte Oktober eine Kundin, deren Hund Gras gefressen hatte und dann eine weisse, gummiartige Substanz im Kot ausgeschieden hat. Auch viele Pferde husten dann...Von der Praxis bei den Menschen kenne ich Ausscheidungen über die Nase, wenn man chronische Nebenhöhlen Infekte behandelt und der Schleim rausgeschafft wird. Da kann es kleine, zähe Strukturen dabei haben, aber nie so grosse. Zudem sind sie verfärbt (gelb, grün, blutig, Schleimhautfetzen) und nie so gross und weiss.






19.1.2023: Mexico verbietet Geo-Engineering (Chemtrails):
La experimentación con geoingeniería solar no será permitida en México
https://www.gob.mx/semarnat/prensa/la-experimentacion-con-geoingenieria-solar-no-sera-permitida-en-mexico

Die Ankündigung erfolgte, nachdem ein privates, in den USA ansässiges Unternehmen ("Make Sunsets") vor kurzem in Mexiko nicht genehmigte Versuche mit Solar-Geoengineering durchgeführt hatte.
"Ministerium für Umwelt und natürliche Ressourcen : 13. Januar 2023 : Pressemitteilung
Studien zeigen, dass die Freisetzung dieser Aerosole negative Auswirkungen hat und meteorologische Ungleichgewichte verursacht.
Es besteht weiterhin ein internationales Moratorium gegen den Einsatz von Geoengineering.
Die mexikanische Regierung wird im Rahmen einer interinstitutionellen Koordinierung zwischen dem Ministerium für Umwelt und natürliche Ressourcen (Semarnat) und dem Nationalen Rat für Wissenschaft und Technologie (Conacyt) Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung und der Umwelt nach dem Vorsorgeprinzip ergreifen, um Versuche mit Solar-Geoengineering im Land zu verbieten und gegebenenfalls zu stoppen."



21.1.2023: Chemtrails enthalten Graphenoxid wie die "Coronaimpfungen"
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/40167

‼️GRAPHENOXID IN CHEMTRAILS! DIE SELBE TÖDLICHE NANOTECHNOLOGIE WIE IN DEN mRNA COVID 19 TODESIMPFSTOFFEN WIRD TAGTÄGLICH VON FLUGZEUGEN AUF UNS GESPRÜHT‼️
Ehemalige Pfitzer Mitarbeiterin Karen Kingston bestätigt Graphenoxid im mRNA Impfstoff https://t.me/exsuscitati/5861
Zu den tödlichen Gefahren von Graphenoxid und 5G https://t.me/nano_partikel/225
Hier alle Beweise der tödlichen Chemtrails https://t.me/horst250936/3193 https://t.me/horst250936/3194 FAZIT: Die Kombination von Graphenoxid in Impfstoffen und Chemtrails, in Verbindung zur Mobilfunkstrahlung 5G, ist zu 100% tödlich!

Gunderson
💥Hier noch ganz kurz zur Person des unter mysteriösen Umständen verstorbenen FBI Chef💥 Gunderson
https://www.pravda-tv.com/2022/10/der-fbi-chef-wurde-tot-aufgefunden-nachdem-er-die-erbaermliche-wahrheit-ueber-die-paedo-elite-enthuellt-hatte-video/
https://t.me/horst250936/3194
https://www.youtube.com/watch?v=gR6KVYJ73AU

"......Der ehemalige FBI-Chef ist dafür verantwortlich, Tausenden die Augen zu öffnen und gewöhnliche Menschen über Terrorismus unter falscher Flagge, satanischen rituellen Missbrauch, MK Ultra-Gedankenkontrolle und Chemtrails aufzuklären.

Es überrascht nicht, dass Gunderson plötzlich und unerwartet starb, kurz nachdem er begonnen hatte, die dunkelsten Geheimnisse der Elite aufzudecken. Es gibt viele Menschen in der Nähe von Gunderson, die sagen, dass er von der Elite getötet wurde, um ihn zum Schweigen zu bringen.

Gunderson ist nicht nur dafür bekannt, diese Übel aufzudecken und die Öffentlichkeit aufzuklären, sondern auch dafür, dass er sein Leben riskiert, um vielen Opfern persönlich zu helfen und sie zu beschützen.

Er arbeitete unermüdlich daran, den sexuellen und satanischen rituellen Missbrauch von Kindern durch die globale Elite aufzudecken, und erlitt das gleiche Schicksal wie viele andere bemerkenswerte Persönlichkeiten, die in letzter Zeit für die gleichen Ziele arbeiteten......."
⚡️Hier noch sämtliche Hintergrundbeweise zu und über Chemtrails https://t.me/horst250936/3193  , - wie bereits im oberen Post dieses Kanals gezeigt und bewiesen!
Diese bestätigen exakt, und alles, -  was der ehemalige FBI Chef Ted Gunderson über Chemtrails sagt⚡️

YouTube (https://www.youtube.com/watch?v=gR6KVYJ73AU)
Former FBI Chief Ted Gunderson Says Chemtrail Death Dumps Must Be Stopped


7.1.2023: Inhaltsstoffe von Chemtrails
Video-Link: https://t.me/horst250936/3193
‼️FLUGZEUGSTREIFEN AM HIMMEL, - DAS SIND CHEMTRAILS! SIE ERZEUGEN NACHWEISLICH KREBS IN ALLEN ORGANEN, ALZHEIMER, ADS UND AUTHISMUS BEI KINDERN! HIERZU ALLE BEWEISE‼️
Die Bestandteile der durch die international gleichgeschalteten Lügen -  Mainstreammedien irreführend als "harmlose Kondensstreifen von Flugzeugen" bezeichneten Streifenerscheinungen von Flugzeugbewegungen am Himmel haben es in sich! - Denn in diesen angeblichen Kondensstreifen verbergen sich höchst gefährliche Substanzen und Gifte, wie Mikroplastik, Aluminium, radioaktive Isotope wie Stronzium, Barium.... die jeden Tag und überall auf der Welt durch Flugzeuge versprüht werden, um uns zu vergiften, dumm und krank zu machen! Weil die internationale Pharmamafia uns mit teuren und nichtsbringenden "Behandlungsmethoden" wieder behandeln und "gesund" machen will!😂


21.1.2023: Graphenoxid in Chemtrails
Video-Link: https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/40167
‼️GRAPHENOXID IN CHEMTRAILS! DIE SELBE TÖDLICHE NANOTECHNOLOGIE WIE IN DEN mRNA COVID 19 TODESIMPFSTOFFEN WIRD TAGTÄGLICH VON FLUGZEUGEN AUF UNS GESPRÜHT‼️
Ehemalige Pfitzer Mitarbeiterin Karen Kingston bestätigt Graphenoxid im mRNA Impfstoff https://t.me/exsuscitati/5861
Zu den tödlichen Gefahren von Graphenoxid und 5G https://t.me/nano_partikel/225
Hier alle Beweise der tödlichen Chemtrails https://t.me/horst250936/3193 https://t.me/horst250936/3194 FAZIT: Die Kombination von Graphenoxid in Impfstoffen und Chemtrails, in Verbindung zur Mobilfunkstrahlung 5G, ist zu 100% tödlich!




1.2.2023: Chemtrails schädigen Bäume und Tannen: Die brennen dann besser

Frage auf FB:
Klare Meldung: Chemtrails schädigen Bäume+Tannen. Ist das wahr?
https://www.facebook.com/michael.palominoale?__cft__[0]=AZUXa9V6xEcwkz_MymXXIfu-cg_QaFyj5LgxzN6czrN4QHAewsNLP4QPFakt51kx3DyKH-ntA82aHL0lWvF2MzFw140k0dDCZjCrA3a3AQE08f-yPlV7sr-oFHLDh9Xdi-s&__tn__=-UC%2CP-R

Meinung auf FB: Chemtrails bewirken, dass Bäume im Falle eines Waldbrands besser brennen
"Die Bäume brennen dadurch lichterloh..."
https://www.facebook.com/jorg.kuschke?comment_id=Y29tbWVudDo4NjkzMTQ5MDc0MDg4NDM4Xzg3NTgxNTE2NzAxOTIyMw%3D%3D&__cft__[0]=AZUXa9V6xEcwkz_MymXXIfu-cg_QaFyj5LgxzN6czrN4QHAewsNLP4QPFakt51kx3DyKH-ntA82aHL0lWvF2MzFw140k0dDCZjCrA3a3AQE08f-yPlV7sr-oFHLDh9Xdi-s&__tn__=R]-R




Chemtrails 23.2.2023: enthalten Beruhigungsmittel, um den Massenmord durch "Coronaimpfung" durchzuziehen
Video-Link: https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/44006
Dieser 3sat Beitrag kann als kleine Sensation abgestempelt werden, die blanke Wahrheit kommt nun in den offiziellen Medien 😃
Sie sprühen also ernsthaft Beruhigungsmittel in die Luft und manipulieren Menschen über HAARP?



Chemtrails 26.2.2023: werden nun auch per Helikopter gesprayt in nur 50m Höhe - das wirkt dann "besser"
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/44315



Widerstand "USA" 21.3.2023: Bauer löst mit Elektrospirale die Chemtrails auf - er ist ein FREE MAN
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/46951

Widerstand "USA"
                    21.3.2023: Bauer löst mit Elektrospirale die
                    Chemtrails auf - er ist ein FREE MAN
 Widerstand "USA" 21.3.2023: Bauer löst mit Elektrospirale die Chemtrails auf - er ist ein FREE MAN [4]




Schweden 27.3.2023: Piloten geben Vergiftung des Planeten mit Chemtails zu:
Der Genozid aus der Luft:  In Schweden inhaftierte Piloten haben zugegeben, dass die Giftstoffe, die sie in die Luft abgeben, schwere Krankheiten verursachen! 
Video-Link: https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/47639



Chemtrails 15.4.2023: Walt Disney hat 60 Millionen investiert, um alle Filme mit Chemtrails anzumalen (!):
$ 60.000.000 VON DISNEY für CHEMTRAILS
Video-Link: https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/49634

Und das für nichts anderes als Chemtrail-Propaganda. Alle alten Disney-Filme sollen überarbeitet werden, sodass Streifen am Himmel zu sehen sind. Wahnsinn.
FULL VIDEO DEUTSCH +  ENGLISH  hier/here➖
https://youtu.be/f1eqT-xu54Y




Chemtrails haben Folgen 16.4.2023: Metallstaub kommt vom Himmel:
‼️Analyse von Staub auf dem Terrassentisch (14.05.2022): Extrem viel Aluminium, Arsen, Blei, Kupfer, Mangan, Quecksilber und Titan
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/49737

Ein Zuhörer berichtet: Er habe an einem Tag mit intensivsten "Kondensstreifen" am Himmel auf seine App "Flightradar24" zum Identifizieren von Flugzeugen geschaut und einige Flugzeuge nicht angezeigt bekommen.
Bei einem Anruf bei der Flugleitung der Luftwaffe für Oberbayern habe man ihm gesagt, dass dies militärische Flüge für Klimaschutz seien, für weitere Auskünfte aber das Umweltbundesamt kontaktiert werden müsse.
Dort bekam er mitgeteilt, dass man Aerosole mittels ‼️BW-Flieger‼️ ausbringe, um die regionale  Überhitzung der Erdoberfläche aufgrund von Klimawandel zu verhindern.
Interessant. Wurden die Millionen von Menschen am Boden gefragt, ob sie die sich nach Tagen offensichtlich absetzenden metallischen Feinstaub- und Nano-Partikel inhalieren wollen, die dann möglicherweise noch die Gehirn-Blutschranke passieren?
(Quelle: Birgit Steinback fb)




Chemtrails am 30.4.2023: Film "The dimming" (1h57')
Video-Link: https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/51178

Doku: "🆃🅷🅴 🅳🅸🅼🅼🅸🅽🅶" (deutsch)

GeoeongineeringWatch.org (https://www.geoengineeringwatch.org/) freut sich, die Veröffentlichung des bahnbrechenden Dokumentarfilms bekannt zu geben, der die Existenz globaler Wetterinterventionsoperationen endgültig aufdeckt.

Globale wettertechnische Operationen sind Realität.

Von GeoengineeringWatch. org durchgeführte atmosphärische Partikeltests haben nun bewiesen, dass die verweilenden, sich ausbreitenden Jet-Flugzeugspuren, die so häufig in unserem Himmel sichtbar sind, nicht nur Kondensation sind, wie uns offiziell mitgeteilt wurde.

Wer ist für die Durchführung dieser Programme verantwortlich?
Welche Konsequenzen ergeben sich, wenn Geoengineering/Management der Sonnenstrahlung zulässig sind?

Der Dokumentarfilm "THE DIMMING" bietet Antworten auf diese und viele weitere Fragen.

Dies ist die vollständigste Dokumentation von GeoengineeringWatch. org zu klimatechnischen Vorgängen.




WAS ist ein Chemtrail? 25.5.2023: Silberiodid + Schwefeldioxid + Aluminium
https://t.me/achtungachtungschweiz/39140
#Chemtrails #Haarp #Stickstofftrockeneis #Drohnenbeschuss #Wettermanipulation #Wetterangriffe #Massenmord #Silberiodidbegasung #Schwefeldioxidbegasung #Aluminiumbegasung ☠️ 🇺🇸 💩 🤑 🐷 🇦🇬 🐍 😈 🐑🐑🐑


WAS ist ein Chemtrail? 25.5.2023: Verseuchung des gesamten Wasserkreislaufs mit Aluminium:
Aluminiumgehalt im Regenwasser und Trinkwasser doppelt erhöht und grenzwertig zur Aluminiumvergiftung
Video-Link: https://t.me/basel2020Einladung/47423

Es handelt sich hier um brutalste Agenda. Mensch, Tier, Gewässer und Pflanzen werden vergiftet unter dem Vorwand der Klimalüge.
Diese Untersuchung hier von Leitungswasser und Regenwasser wurde von einem Physiker in Mönchengladbach am 19.03.2023 durchgeführt und von einem Rechtsanwalt dokumentiert. Die Ergebnisse überraschte beide gleichermaßen.
Wir haben es bereits schon einmal geteilt, doch offensichtlich ist es vielen immer noch nicht klar, in der Natur kommt kein Aluminium vor und schon gar nicht im Regenwasser oder sonst wo...
Das ist das was die Flugzeuge fast täglich über die Welt verteilen...
Ihr wollt die Wahrheit 👇 👇
https://t.me/Klartext2021Gemeinsam




Neuer Telegramkanal gegen Chemtrails 1.6.2023: Geoengineering Schweiz
https://t.me/GeoengineeringSchweiz
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/72214
Dieser Kanal befasst sich mit dem sog. Geoengineering, Solar Radiation Management, "Chemtrails"





Verdacht Shedding oder Chemtrails Schweiz 17.6.2023: Barfuss laufen provoziert Risse in den Fusssohlen, Haut schält sich
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.06.2023 10:51]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/72980
Ich gehe täglich an der Limmat in Zürich schwimmen und laufe barfuss. Was mir dieses Jahr aufgefallen ist, dass meine Fussohlen extrem austrocknen, schmerzhafte Risse sogar blutend aufweisen, sich die Haut schält und dies erst seit ich in dieser Saison barfuss laufe. Dies hatte ich noch nie. Ich kann mir zwei Szenarien vorstellen. Polymere inkl. Chemtrailgifte oder Ausdünstungen von den Geimpften, weil ich es nicht verhindern kann, auf dem Holzsteg wo alle durchlaufen barfuss zu gehen. Hat noch jemand solche Erfahrungen gemacht?


Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.06.2023 14:35]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/72985
Zur Meldung von 10:51 mit Barfusslaufen und ausgetrockneten Fusssohlen: könnte mit Geoingeneering zusammen hängen. Vor 2 Wochen am Wochenende fiel um ca. 0:30 ein Nieselregen. Ich war auf der Terrasse und versorgte dann alle Gartenmöbel ( da Holz aber lackiert) ausser den grossen Tisch. Am Morgen dann, der totale Schock. Der Tisch war mit lauter grau-silbrigem Zeug eine Art Flecken übersäht und die waren mit nichts rauszukriegen und es sah aus als hätte die sich in das Holz gebrannt. Ich hatte das noch nie auf diesem Tisch, noch bei keinem Regen. Am Schluss war ich jedoch erfolgreich und ich brachte den Mist weg und zwar, ihr glaubt es nicht womit: Mit Desinfektionsmittel
Also kann ich mir gut vorstellen dass die irgendwelchen Sauren Regen runterlassen und darum die trockenen Fusssohlen


Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.06.2023 14:36]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/72986
Zum Thema Barfuss / Probleme mit der Haut an den Fusssohlen...

Ich laufe seit Kindheit möglichst viel Barfuss, gehe auch mit meinem Hund meist barfuss spazieren.
Seit ca Sommer 21 sind meine Fusssohlen definitiv empfindlicher, die Haut vorallem im vorderen Ballenbereich dünner. Auch zieht der Schmutz gefühlt tiefer in die Hautschicht ein.
Da ich regelmässig bei einem gespikten Paar die Wohnung putze, natürlich barfuss, vermute ich shedding.
Mir hilft ein Fussbad mit Naturnatron und bei trockener, brennender Haut eine Fussmassage mit Kokosnussöl...




Chemtrails Schweiz 19.6.2023: Etwas Barium und Aluminium im Trinkwasser ist heute normal:
Chemtrails   Nachweis für Barium und Aluminium in schweizer Regenwasser
Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=H5PO8bezdxc&t=19s&ab_channel=Postmann
https://t.me/basel2020Einladung/48556

Chemtrails
19.6.2023: Das neue Programm: Die Pole mit Schwefeldioxid verseuchen
Mit 125 Flugzeugen und jährlich 175.000 Flügen wollen Forscher der Yale Universität Schwefeldioxid versprühen, um die Pole zu kühlen." [17825]
https://t.me/oliverjanich/119510



Neue These 3.7.2023: Chemtrails sind furzende Kühe
https://www.facebook.com/photo/?fbid=9497612266979751&set=a.505134482894286

Neue These 3.7.2023: Chemtrails sind
                    furzende Kühe
Neue These 3.7.2023: Chemtrails sind furzende Kühe [7]





14.7.2023: Nun ist angeblich auch Graphen in der Atmosphäre und im Regenwasser - heizt auf - ab 40ºC funktioniert die Photosynthese nicht mehr

https://www.youtube.com/watch?v=zm261O9BRB0

YouTube (https://www.youtube.com/watch?v=zm261O9BRB0)
Graphene Rain, Scientist Sounds Alarm





Video 15.7.2023: Kriminell-päd.kath.satanistischer Gay-Vatikan: Chemtrail auf 100-Lire-Münze von 1985
Vatikan SCHLIESSEN! Der kriminell-pädophil-katholisch-satanistische Gay-Vatikan ist bei JEDEM Verbrechen dabei, auch bei den Chemtrails.
Link auf Bitchute: https://www.bitchute.com/video/iG3i6VD9ozCM/
Link auf VK: https://vk.com/video472868156_456239813
Quelle: https://t.me/FaktenFriedenFreiheit/25406

Video 15.7.2023:
                        Kriminell-päd.kath.satanistischer Gay-Vatikan:
                        Chemtrail auf 100-Lire-Münze von 1985
Video 15.7.2023: Kriminell-päd.kath.satanistischer Gay-Vatikan: Chemtrail auf 100-Lire-Münze von 1985


  15.7.2023: Kriminell-päd.kath.satanistischer Gay-Vatikan: Chemtrail auf 100-Lire-Münze von 1985 (1'15'')
Vatikan SCHLIESSEN! Der kriminell-pädophil-katholisch-satanistische Gay-Vatikan ist bei JEDEM Verbrechen dabei, auch bei den Chemtrails.
 
15.7.2023: Kriminell-päd.kath.satanistischer Gay-Vatikan: Chemtrail auf 100-Lire-Münze von 1985 (1'15'')
Vatikan SCHLIESSEN! Der kriminell-pädophil-katholisch-satanistische Gay-Vatikan ist bei JEDEM Verbrechen dabei, auch bei den Chemtrails. - Link: https://www.bitchute.com/video/iG3i6VD9ozCM/ - Bitchute-Kanal: NatMed-etc. - hochgeladen am 15.7.2023


Hier ist die 100-Lira-Münze von 1985 vom kriminellen Gay-Vatikan mit dem Chemtrail - ganz offiziell:
https://www.ngccoin.com/price-guide/world/vatican-city-100-lire-km-188-1985-vii-cuid-1073045-duid-1601191

Das Foto ist vom Münzen-Preishandbuch (World Coin Price Guide):

Hier ist die 100-Lira-Münze von 1985
                    vom kriminellen Gay-Vatikan mit dem Chemtrail - ganz
                    offiziell  
Hier ist die 100-Lira-Münze von 1985 vom kriminellen Gay-Vatikan mit dem Chemtrail - ganz offiziell






16.7.2023: Chemtrails vergiften Pflanzen und Bäume - spezielles Wasser giessen
von Informantin Matterhorn

-- Tannen werden krank und schicken ganz schräge Krankheitsbilder

-- Reben mit Chinapilzen behandeln

-- es braucht ein Aussteigerprogramm für Chemtrail-Piloten





20.8.2023: Chemtrails enthalten russische Substanz zur Manipulation des Gehirns
WAS FÜR EIN HAMMER BEITRAG VON 3SAT. [21496]
Video-Link: https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/60926
Kurze Videos
https://t.me/kurze_Vids/4126
- aussagekräftig
- schnell zu finden
- unterhaltsam



Chemtrails im Mossad-ZDF gesendet 13.9.2023: Das Mikado am Himmel:
Chemtrails nun auch offiziell im ZDF TV
Video-Link: https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/62680

[Und schon wieder ist eine Verschwörungstheorie wahr geworden].



Mikado am Himmel in GB am 28.9.2023: Die britische Regierung gibt zu, dass Chemtrails real sind

https://uncutnews.ch/die-britische-regierung-gibt-zu-dass-chemtrails-real-sind/



"USA" am 4.10.2023: Chemtrails mit giftigen Metallen im Flugzeug - wer was sagt, wird entlassen:
Ex-Air Force Kristen Meghan verlor ihren Job, als sie dies aufdeckte
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/64195

"Ich arbeitete dort im Bereich Bio-Umwelttechnik. Eines Tages ging ich das Air Force Formular 39 52 durch. Es geht um die Genehmigung von Gefahrgut. Ich fand tonnenweise große Mengen von Aluminium, Barium, Strontium in Form von Oxiden und Sulfaten. Also begann ich, Fragen zu stellen, und an diesem Punkt begann meine Dämonisierung. Ich habe viele Preise gewonnen. Ich gab keinen Grund für irgendjemanden, mich zu dämonisieren.

Geo-Engineering ist die größte Gefahr. Wenn man alles hat, aber an Atemwegs- oder neurologischen Krankheiten stirbt, was macht das schon? Sie haben von Impfstoffen, intelligenten Stromzählern, Fracking und Flourid im Wasser gehört. All das ist ein gekoppelter systemischer Effekt und unser Körper kann all diese Gifte nicht mehr verstoffwechseln.

Ich habe einen Eid geleistet, und in 9 Jahren war ich nicht in der Lage, diesen Eid zu erfüllen, jetzt tue ich es."





Berlin 29.10.2023: Chemtrail Inhaltsstoffe im Staub einer Terrasse
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/81655

Berlin
                    29.10.2023: Chemtrail Inhaltsstoffe im Staub einer
                    Restaurantterrasse  
Berlin 29.10.2023: Chemtrail Inhaltsstoffe im Staub einer Terrassentisch [10]


Ebenso bei einer Haarprobe 29.10.2023: Aluminium steht an erster Stelle
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [29.10.2023 18:28]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/81656
1.Stell Aluminium, macht nicht nur dumm?!
2021/22 lies ich mir in der CH in einer Drogerie eine Haarprobe analysieren( ca.220.- mit anschl.Beratung) auch dort an 1.Stelle Aluminium!🤢🤢🤮





Chemtrails 16.11.2023: sind sogar für die DNA-Kriegsführung geeignet
Video-Link: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/83032
Ehemalige Militärärzte geben an, dass Chemtrails Bariumsalze, menschliches Plasma, Mikroviren, nicht-terrestrische Nano-Silizium-Maschinen und giftige Aerosole enthalten und sogar zur Verbesserung der „Biokodierung“-Frequenzübertragungsfähigkeiten verwendet werden können, um eine unterstützende Grundlage für Überlegungen zu "basierte DNA-Kriegsführung‌‌" zu schaffen.



Chemtrails im 4R am 14.12.2023: Pro Jahr werden rund 17 Milliarden Euro dafür verschwendet - vom geheimen Stützpunkt Rabenwerder aus - 65 Flugzeuge:
Bundesregierung bestätigt Chemtrailprojekte (Meldung vom 29.7.2017)
https://www.koelner-abendblatt.de/artikel/politik/chemtrails/afd/bundesregierung-bestaetigt-chemtrailprojekte-49238492.html

Die Impfung reicht nicht.  Jetzt bestätigte der Staatssekretär im Bundesklimaministerium, Christian Elsius, nach einer kleinen Anfrage des Landshuter Bundestagsabgeordneten Norbert-Wilfried Ochszuber (CSU) die Existenz der Chemtrails.

Jährlich gebe die Bundesregierung im Rahmen der internationalen Vereinigung zur Optimierung des Wetters (IWOA, International Weather Optimizing Association) rund 17 Mrd. Euro zur Durchführung der vereinbarten Programme aus, so C. Elsius.

Hierzu habe die BUNDESREPUBLIK GmbH das Luftwaffentransportgeschwader 6-1-11-5 im geheimen Luftwaffenstützpunkt Rabenwerder mit 65 speziell umgerüsteten Flugzeugen des Typs Airsolbus AS-340 ausgerüstet, um Deutschland flächendeckend mit Chemtrails zu bedienen, so der Staatssekretär weiter......"                                                                                                                                 



Weltterror mit Chemtrails und mit Genmanipulation des Menschen 3.1.2024: Vertrag von 2001 - Russland ist 2014 ausgetreten
https://novids.com/video/568314147_456258610#
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/85804
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [03.01.2024 20:22]
ALLE LÄNDER HABEN EINE VEREINBARUNG ZUR WETTERMANIPULATION UND ZUM TRANSHUMANISMUS UNTERZEICHNET
Das war 2001.
ALLE Schattenregierungen der NATO angehören.
Millionenbeträge werden tag täglich für das versprühen von Strontium, Barium, Aluminium, Mangan, Arsen, #Graphen etc. ausgegeben.
Das Projekt der NATO heisst seit 2014 ironischerweise Partnership for Peace, nachdem Russland aus dem ehemaligen Evergreenprojekt 2014 ausgestiegen ist.




Widerstand New Hampshire ("USA") gegen Chemtrails 5.1.2024:
Gesetzesentwurf eingebracht: New Hampshire will Geo-Engineering verbieten
Gesetzesentwurf: https://legiscan.com/NH/text/HB1700/id/2865234
https://t.me/standpunktgequake/127518

Der US-Ostküsten-Staat New Hampshire will Geo-Engineering verbieten.
Am 03. Januar diesen Jahres wurde ein entsprechender Gesetzesentwurf eingereicht.

Dieser besagt:
"Verbot der absichtlichen Freisetzung von Schadstoffemissionen, einschließlich Cloud Seeding, Wetterveränderung, übermäßiger elektromagnetischer Hochfrequenz- und Mikrowellenstrahlung, und Festlegung von Strafen für Verstöße gegen ein solches Verbot."



Widerstand 6.1.2024: New Hampshire ist der zweite US-Bundesstaat, der Chemtrails verbietet
https://telegra.ph/New-Hampshire-ist-der-zweite-US-Bundesstaat-der-Chemtrails-verbietet-01-03
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/86035
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [06.01.2024 20:51]






Chemtrails sind wie die "Coronaimpfung" 17.1.2024: meinen Dr. Ana Mihalcea und Elana Freeland
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/86748
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.01.2024 21:06]
Dr. Ana Mihalcea und Elana Freeland sagen, dass die Impfstoffe die gleiche Nanotechnologie enthalten, wie die Chemtrails, die täglich auf uns niedergehen.
Bei entsprechender Programmierung könnte diese Technologie die organische Welt verschlingen. Wir atmen sie schon sehr lange ein, durch das Geoengineering-Programm zur Kontrolle von Geist und Seele.



Chemtrails am 4.2.2024: enthalten Graphenoxid-Nanopartikel - und wir atmen es über die "Luft" ein, die ein mit den Chemtrails ein Luftgemisch ist:
US Patent belegt, dass Graphenoxid Nanopartikel in den #Chemtrails enthalten sind❕
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/72272
👉https://t.me/c/1476600874/44585




7.2.2024: Da sind 3 verschiedene Chemtrail-Flugzeuge: 1. Zivile Flieger - 2. Militärflieger - 3. Drohnen
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/87980
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [07.02.2024 19:35]

1. Chemtrails in kommerziellen Flugzeugen, mit oder ohne Wissen des Piloten. Man sieht sie auf Flightradar.
2. Chemtrails aus Militärflugzeugen, die Piloten wissen es. Man kann sie auf flightradar sehen.
3. Chemtrails von Flugzeugen, die man nicht auf flightradar findet, die meisten. Eine Menge Flugzeuge ohne Piloten, Drohnen.



Komische Lebensmittel in der Schweiz 12.2.2024: Bio-Tee vom COOP von Naturaplan soll magnetische Teilchen beinhalten
Gruezi Margarete, man sollte auf Naturaplan Produkte von Coop vorsichtig umgehen weil auch Graphene enthalten ist
Video-Link: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/88258
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [12.02.2024 09:16]


Chemtrails verbreiten magnetische Teilchen 12.2.2024:
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/88279
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [12.02.2024 14:34]
Liebe Margarete, zu den Bioprodukten von Coop und Graphen. Ich nehme an, dass dies mit dem Chemtrail zusammenhängen könnte. Ich habe einen Garten und habe letztes Jahr Rosmarinöl hergestellt. Beim Abnadeln des Rosmarins wurden meine Fingerspitzen ganz schwarz. Ich habe ein Magnet geholt und bin über die Rosmarinnadeln gefahren. Da blieb einiges kleben. Ebenso mit meinem Aquarium. Der schwarzen Teilchen, die es beim Reinigen nur kurz hochwirbelt, werden immer mehr. Auch hier ist ein Teil magnetisch



Chemtrails am 15.2.2024: sind die totale Vergiftung von allem:
Das Versprühen von jährlich bis zu 20 Millionen Tonnen Aluminium in die Atmosphäre ist Völkermord
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/88470
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.02.2024 14:36]





Graphen im Körper am 20.2.2024: kommt auch mit den Chemtrails: Graphen kommt auch aus den Wolken - sogar mit Patent!
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/88733
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.02.2024 08:46]

Americký patent - Cloudseeding 3D nanočástice oxidu grafenu.
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/88734
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.02.2024 08:46]


Graphen im Körper
                    am 20.2.2024: kommt auch mit den Chemtrails: Graphen
                    kommt auch aus den Wolken - sogar mit Patent!  
Graphen im Körper am 20.2.2024: kommt auch mit den Chemtrails: Graphen kommt auch aus den Wolken - sogar mit Patent! [11]



Essigdämpfe gegen Chemtrails in Solothurn 4.3.2024: war ohne Chemtrails, bis die Essigfabrik geschlossen wurde
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/89557
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [04.03.2024 13:26]
Liebe Margarete, zu dem Beitrag https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/89541 , Chemiefasern von Chemtrails aus Plastik durchbrechen die Atomkette wenn Essigdämpfe kommen. Das wahr auch der Grund warum Solothurn jahrelang blaues Loch am Himmel hatte, bis leider die Essigfabrik geschlossen wurde. Ich durchbrechen es in dem ich natürlichen Verschleimung auf Minimum reduzieren: als null Milchprodukte, denn da verschleiern uns das Cassein (kann falsch geschrieben sein) und kein Weizen, denn wer kennt nicht den 🍞 Schnupfen oder die Gesundheitsbücher, das uns zu viel Getreide, besonderes falsches uns verschleimt. Man sagte mir das sei auch der wahre Grund warum die Gülle am Boden ausgebracht werden muss, ich dachte die Bauern nehmen EM (Mikroorganismen) so das es nicht mehr stinkt, neee es geht darum die Chemtrails zu schützen den Gülle wirkt wie Essig. P.s gegen diesen fremdartigen Schleim denn ich ausspucken hilft auch Knoblauch und Chili.





Hydrogel auch in Chemtrails 5.3.2024: provozieren eine graue Suppe am Himmel
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/89641
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [05.03.2024 17:26]
Warum gibt es so viele Chemtrails, die als solche nur noch selten erkennbar sind, weil der ganze Himmel weiß ist? Hydrogel von DARPA kann man untermischen. Das sind Piezo Kristalle, die sich im Körper über einatmen selbst replizieren.
Wir sind alle schon längst auf den Super-GAU vorbereitet, nur die Gestochenen um ein vielfaches mehr.

Genau wie auch Aluminium und Glyphosat eine Verbindung eingehen, die die Blut- Hirnschranke durchdringt und auf die Zirbeldrüse abzielt.

Wir hatten bereits DARPA Hydrogel als die Horrorsubstanz schlechthin, bis Graphenoxid kam und ihm die Show stahl. Aber die sind beide auf gleicher Ebene.

Wir müssen Schwermetalle ausleiten. ☝️



WAS ist in den Chemtrails drin 29.3.2024: nur Gift: Die Angaben eines Piloten - Meldung vom 2.11.2022:
Die Inhaltsstoffe des #Chemtrails
: Patente für die Zusammensetzung der Chemtrails
https://saubererhimmel.wordpress.com/2011/11/02/patente-fur-die-zusammensetzung-der-chemtrails/

Damit sich niemand wundert, warum er/sie immer kränker werden...

👉Die inhaltliche Zusammensetzung wurde von einem Piloten an das Licht und an die Öffentlichkeit gebracht:

• Aluminiumoxid
• Bariumoxid
• Bakterien wie Anthrax und Pneumonie (Pneumococcen?)
• Neun Chemikalien, einschließlich Acetylcholinchlorid
• Sechsundzwanzig Schwermetalle wie Arsen, Gold, Blei, Quecksilber, Silber, Uran und Zink
• Vier Schimmelpilze
• Sieben Viren
• Zwei Krebsarten
• Zwei Beruhigungsmittel
• E. Coli Salmonella
• Thorium
Mehr lesen...
👉https://saubererhimmel.wordpress.com/2011/11/02/patente-fur-die-zusammensetzung-der-chemtrails/

◇ Dr. Klinghardt
Über Geoengineering und Aluminium in der Umwelt
👉https://t.me/c/1476600874/49884

Ein #Patent ist die größte Form der Beweisführung




Die Biene am 13.4.2024: stirbt bei zu viel Pestiziden, Chemtrails und 5G
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/75488
DAS ist das langfristige Ergebnis von Chemtrailgiften, 5G und Agrargiften! Die Biene ist tot
Und auch wir…
Nenne es „slow kill“



13.4.2024: Chemtrails in der Nacht: Die Nebelsuppe zerstört die Energie der Sterne
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/91796
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [13.04.2024 08:49]
Wenn der Himmel natürlich blau ist und der Nachthimmel voller Sterne, dann gibt es eine kraftvolle Energie (gefühlt). Wenn aber gesprüht wird, wird diese Kraft wie zerrissen und zerstört. Empfindet das noch jemand so?



17.4.2024: Die Inhaltsstoffe des #Chemtrails: Alu, Barium, Bakterien, Chemikalien, Schwermetalle, Schimmelpilze, Viren, 2 Krebsarten, 2 Beruhigungsmittel, Salmonellen, Thorium usw.
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/75746

Damit sich niemand wundert, warum er/sie immer kranker werden...

👉Die inhaltliche Zusammensetzung wurde von einem Piloten an das Licht und an die Öffentlichkeit gebracht:

• Aluminiumoxid
• Bariumoxid
• Bakterien wie Anthrax und Pneumonie (Pneumococcen?)
• Neun Chemikalien, einschließlich Acetylcholinchlorid
• Sechsundzwanzig Schwermetalle wie Arsen, Gold, Blei, Quecksilber, Silber, Uran und Zink
• Vier Schimmelpilze
• Sieben Viren
• Zwei Krebsarten
• Zwei Beruhigungsmittel
• E. Coli Salmonella
• Thorium
Mehr lesen...
👉https://saubererhimmel.wordpress.com/2011/11/02/patente-fur-die-zusammensetzung-der-chemtrails/

◇ Dr. Klinghardt
Über Geoengineering und Aluminium in der Umwelt
👉https://t.me/c/1476600874/49884

Ein #Patent ist die größte Beweisführen

sauberer Himmel über Österreich (https://saubererhimmel.wordpress.com/2011/11/02/patente-fur-die-zusammensetzung-der-chemtrails/)
Patente für die Zusammensetzung der Chemtrails
US-Patente-für-Aerosole Trotz all dieser Beweise, will das



Chemtrails 17.4.2024: bewirken Alu in der normalen Luft! - Artikel vom 13.10.2016
ETH Zürich: Die Atmosphärenphysikerin Prof. Ulrike Lohmann bestätigt aluminiumhaltige Nanoteilchen in der Luft
https://t.me/standpunktgequake/140541

Quelle:
https://skallsfrommars.wordpress.com/2016/10/13/chemtrail-theorie-zum-ersten-mal-offizell-bestaetigt/ (2024 nicht mehr erreichbar)
Internetarchiv: https://web.archive.org/web/20180616104610/https://skallsfrommars.wordpress.com/2016/10/13/chemtrail-theorie-zum-ersten-mal-offizell-bestaetigt/
https://www.usys.ethz.ch/personen/profil.html?persid=121007

OVERCAST Prof. Ulrike Lohmann (ETH Zürich) Aluminium und Barium in den Abgasen und im Treibstoff
https://www.youtube.com/watch?v=kfC1EmIzyGQ


02/2017

Spuren am Himmel

Schweiz: Dr. Prof. Ulrike Lohmann

ETH Zürich: Die Atmosphärenphysikerin Prof. Ulrike Lohmann bestätigt aluminiumhaltige Nanoteilchen in der Luft! Vor 24 Jahren habe ich das erste Mal von sogenannten Chemtrails erfahren und über zwei Jahrzehnte musste ich mich immer wieder mit dem Thema Chemtrails auseinandersetzen. Deswegen, wurden Leute wie ich von der Gesellschaft als Verschwörungstheoretiker und Aluhutträger denunziert. Ich wurde verspottet und ausgelacht. Und warum? Weil, ich mir über unsere Umwelt und über unser aller Leben Sorgen gemacht habe! Denkt Ihr vielleicht, dass ich nichts anderes viel lieber gemacht hätte? Ach, nein selber denken tut ihr ja sowieso nicht… Die meisten Menschen sind doch heutzutage gar nicht mehr in der Lage logische Zusammenhänge zu erkennen, geschweige denn vorausschauend zu planen. „Hinterfragen“ ist ein Fremdwort für den Großteil unserer Gesellschaft… Was hinter dem Chemtrail Phänomen steckt und warum bestimmte Flugzeuge Aluminium und Barium in der Luft versprühen erkläre ich heute nicht mehr. Die Links hier auf der Seite und Google helfen jeden, der es genauer wissen möchte. Dass Einzige dass man bisher bei Google und sonst auch nirgends finden konnte, war eine offizielle Bestätigung dass es Chemtrails tatsächlich gibt, z. B. von einer wissenschaftlichen Forschungseinrichtung. Dass Lachen wird gleich einigen vergehen, wenn sie hier lesen, dass seit Kurzem die «Chemtrail-Theorie» bestätigt wurde. Die Bestätigung kommt nicht von irgendwoher. Ich denke eine offizielle Bestätigung vom Schweizer Institut für Atmosphäre und Klima der Abteilung Umweltwissenschaften der ETH Zürich (Eidgenössische Technische Hochschule Zürich) unter Mitwirkung der Atmosphärenphysikerin Dr. Prof. Ulrike Lohmann, sollte vorerst mehr als ausreichend sein.

Unnatürliche, wellenartige «Wolkenmuster» die wir seit Jahren am Himmel beobachten, wie auch die rasche Ausbreitung der weissen Spuren hinter den Flugzeugen.

Hier ein kleiner Auszug aus dem Bericht der ETH Zürich: «Es besteht der dringende Verdacht, dass gesundheits- und umweltgefährdende sowie wetter- und klimawirksame Substanzen wie insbesondere aluminium-, barium- und strontiumhaltige Nanopartikel ausgebracht werden, ohne daß dies für einen sicheren Flugzeugvortrieb erforderlich ist. Diesbezüglich liegen bislang nur sehr wenige wissenschaftliche Forschungsarbeiten vor, welche diese Verdachtsmomente sachlich bestätigen oder ausschließen können. Unterdessen wies, dass gesundheits- und umweltschädliche aluminium- und bariumhaltige Substanzen bei Abgas- und Treibstoffuntersuchungen nach. Dr. Prof. Lohmann, Ulrike Die ETH Zürich hat Flugzeug-Abgase untersucht und istfündig geworden. 16 verschiedene krankmachende Metalle (u. a. Aluminium und Barium) wurden dabei nachgewiesen. Wobei nicht klar ist, ob die Flugzeuge Chemtrails versprüht haben, oder ob es sich bei den Werten lediglich um die Verbrennung des Kerosins handelt. Auf jeden Fall kann man somit sagen, dass das nichts mit Kondenswasser, Wasserdampf, was auch immer am Himmel zu tun hat, sondern mit krankmachenden Chemikalien. Das Magazin Mysterie hat in der letzten Ausgabe 05/2016 die Forschungsergebnisse veröffentlicht (siehe Foto rechts). Weiters, berichteten die Fernsehsender ARD und ZDF über das Thema Chemtrails. In Amerika berichteten Piloten, Mediziner und Flugzeug-Ingenieure über das ChemtrailThema im Rahmen einer Anhörung der US-Umweltbehörde. Die Anhörung fand öffentlich statt, mit anwesender Presse- und Medien Vertretern. (Mehr darüber ab Seite 10) Politische Versuche zur Verhinderung eines Absprühens von Chemtrails: Bereits der Umstand, dass Politiker weltweit wiederholt versucht haben und weiterhin versuchen, das Ausbringen von gefährlichen chemischen Substanzen in den Luftraum sowie sonstige riskante Geo-Engineering-Eingriffe zu verbieten, ist ein Indiz dafür, dass es derartige großtechnische Eingriffe tatsächlich gibt. Nachfolgend findet sich eine Auflistung der politischen Versuche zur Verhinderung eines Absprühens von bedenklichen chemischen Aerosolen: • Der VS-Abgeordnete Dennis Kucinich versuchte im Jahre 2008 vergeblich, ein Gesetz des VS-Kongresses gegen ein Absprühen von Chemtrails und weiteren gefährlichen Geo-Engineerung-Eingriffen zu erwirken. • Nach einer FPÖ-Anfrage an das Österreichische Landwirtschaftsministerium im Jahr 2007 erhielt die Partei folgende Auskunft: «Man kenne das Problem, aber in Österreich werden Chemtrails nicht praktiziert.» • Ebenso abschlägig ist eine vergleichbare Anfrage der Mecklenburger NPD im Jahr 2012 im Schweriner Landtag behandelt worden. • Der niedersächsische CDU-Landtagsabgeordnete Martin Bäumer aus dem Kreis Osnabrück stellte im Herbst 2015 eine Anfrage an die Landesregierung. Im wesentlichen verwarf die Regierung die von Bäumer geäußerten Bedenken unter anderem unter Verweis auf die Sichtweise des Umweltbundesamtes. Dr. Day, der während des II. Weltkrieges an der Wettermanipulation arbeitete, sagte, das Wetter kann benutzt werden, um Kriege zu führen oder, um Trockenheit und Hungersnöte auszulösen. „Ich meine damit nicht das Versprühen von Jodkristalle auf Wolken, damit Regen ausgelöst wird, sondern ECHTE Wetterkontrolle.“ Die Lebensmittelversorgung wird streng kontrolliert und niemand kann mehr Lebensmittel für den Eigenverbrauch anbauen, um zum Beispiel „Flüchtige aus dem neuen System zu unterstützen.“ Eigene Lebensmittel anpflanzen wird verboten, mit der Begründung, es wäre unsicher. Der Codex Alimentarius ist genau die Umsetzung dieses Plans. Dahinter stehen die Nahrungsmittelgroßkonzerne welche die Gesetzgebung massiv beeinflussen, um ihr Monopol über die Lebensmittel zu sichern. Siehe auch US-Gesetz HR 875, das unter dem Vorwand der Sicherheit das Anpflanzen von eigener Nahrung verunmöglicht. Was sind die genmanipulierten Pflanzen und die sogenannten Termintorsamen, die nur einmal aufkeimen, aber sich nicht vermehren können, anders als die totale Lebensmittelkontrolle. Seit Jahrtausenden leben die Bauern davon, dass sie einen Teil der Ernte als Samen für die nächste Anpflanzung zurückbehalten. Diese bäuerliche Kultur wird von den Agrarkonzernen völlig zerstört. Sie müssen jetzt jedes Jahr neuen Samen von den Verbrechern kaufen. Zitat Henry Kissinger: „Wer die Nahrungsmittel kontrolliert, kontrolliert die Welt.“



Kriminelle NATO mit Chemtrails am 17.4.2024: verkauft die Chemtrails jetzt als Massnahme gegen "Klimawandel":
Chemtrail-Verschwörungen sind Realität geworden, da die Konzernmedien Geoengineering als Lösung für den Klimawandel verkaufen
https://telegra.ph/Chemtrail-Verschwörungen-sind-Realität-geworden-da-die-Konzernmedien-Geoengineering-als-Lösung-für-den-Klimawandel-verkaufen-04-12
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/92043
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.04.2024 06:40]




Die Atmosphäre ist mit Chemtrail-Metallen verseucht:
Chemtrail-Metalle in der Luft am 19.4.2024: werden vom Metalldetektor entdeckt: Metalldetektoren piepen laufend in der Luft!
Warum löst der Himmel Metalldetektoren aus?
https://t.co/M4nlk6gcmC
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/92161
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.04.2024 08:36]

Chemtrail-Metalle
                    in der Luft am 19.4.2024: werden vom Metalldetektor
                    entdeckt: Metalldetektoren piepen laufend in der
                    Luft! 
Chemtrail-Metalle in der Luft am 19.4.2024: werden vom Metalldetektor entdeckt: Metalldetektoren piepen laufend in der Luft! [12]

 
 







Chemtrails in Zürich (Schweiz) 22.4.2024: ETH Zürich weist #Aluminium, #Barium und weitere Stoffe in Kondensstreifen nach (Video)
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/92343
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [22.04.2024 12:22]

die ETH Zürich hat, vor einigen Jahren, eine Studie der Abgase von Flugzeugen durchgeführt.  Die Resultate sind erschreckend.

Es wurden insgesamt 16 Metalle nachgewiesen (1), die ein Risiko für die Gesundheit
darstellen, wenn sie eingeatmet werden.

Aluminium zum Beispiel stehe gemäß
neuesten Forschungen im Verdacht, die Zunahme der Alzheimer--Erkrankungen zu
begünstigen. Aluminium könne die Blut-Hirn-Schranke durchdringen und so Schädigungen im Gehirn verursachen, sowie neurologische Krankheiten auslösen (2).

Quellen und Querverweise:

1) Messtabelle (http://www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/08/messtabelle.jpg)
2) Aluminium Studie (http://www.bmgf.gv.at/cms/home/attachments/3/9/6/CH1146/CMS1402477436830/aluminium_studie_2014.pdf) (PDF)

3) ZDF Wetter Bericht über Chemtrails  (https://youtu.be/goaw9h0Pqnw?si=Gn7weg82S-Ciagns)
4) Die Patente dazu (http://www.chemtrails-info.de/chemtrails/patente-fuer-chemtrails.htm)

5) Harvard-Ökonom: Chemtrails seien „vergleichbar mit Chemotherapie oder einem Luftröhrenschnitt“  (https://www.sauberer-himmel.de/2016/04/13/harvard-oekonom-gernot-wagner-chemtrails-seien-vergleichbar-mit-einer-chemotherapie-oder-einem-luftroehrenschnitt/)

6) Dr.med.Klinghardt: Gesundheitliche Auswirkungen von Chemtrails (https://www.youtube.com/watch?v=f1eqT-xu54Y)

Hier den offiziellen
Frieden rockt Kanal abonnieren 👇
t.me/frieden_rockt_offiziell





Chemtrails 24.4.2024: kann man mit Lego nun auch spielen: Flugzeuge, Düsen, Flüssigkeiten usw.
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/92497

Chemtrails 24.4.2024: kann man mit Lego nun
                    auch spielen: Flugzeuge, Düsen, Flüssigkeiten usw.
Chemtrails 24.4.2024: kann man mit Lego nun auch spielen: Flugzeuge, Düsen, Flüssigkeiten usw.  [14]




Widerstand gegen Chemtrails in Dortmund am 25.4.2024: Essig verdampfen:
Unser Himmel: Zurück in die Eigenverantwortung
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/92568
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [25.04.2024 19:29]
Fast jeder hat es in der Küche: Essig bzw Essigsäure
Gemeinsam übernehmen wir wieder Verantwortung für den Planeten und seine Atmosphäre damit Leben wachsen und gedeihen kann 🌱♥️
Spezielles Dankeschön an Anna aus Dortmund für deine Inspiration, Ehrlichkeit und Verantwortung die du dir für deine Mitmenschen auflastest ✨


Widerstand in Dortmund 25.4.2024: Chemtrails mit Essig verdampfen auflösen - Video 2min.
25.4.2024: Chemtrails mit Essig verdampfen auflösen
Wenn das alle machen, die die Möglichkeit dazu haben, ist immer blauer Himmel auf der Welt ohne graue Suppe
Link: https://www.bitchute.com/video/bW1SUhr8fbsf/

 
 




26.4.2024: Es ist komisch, dass auch dann Chemtrails besprüht werden, wenn es im April 0 Grad ist. Komisch?
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/92581
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [26.04.2024 11:51]

Heute morgen hatten wir wunderschönen blauen Himmel. Beim Spaziergang sah ich, dass ringsherum alles hell- bis dunkelgrau war. Und schon wurde wieder gesprüht und jetzt haben wir eine hellgraue Masse am Himmel. Die Sonne soll geblockt werden, weil alles Leben auf der Erde das Sonnenlicht braucht um zu wachsen und zu reifen....war nicht eine neue Eiszeit geplant?



irgendwo 26.4.2024: Chemtrail in Kreisen geflogen

Für alle Chemtrails-Leugner wird es langsam ENG...
Video: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/92591
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [26.04.2024 13:05]





Verdacht 29.4.2024: Dauer-Chemtrails provozieren Depressionen:
Darum steigen die Kosten immer mehr: 6000 neue Psychologen in zwei Jahren
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/92803
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [29.04.2024 07:21]
https://www.blick.ch/politik/darum-steigen-die-kosten-immer-mehr-6000-neue-psychologen-in-zwei-jahren-id19686395.html

...nur die Kosten der Coronazeit und deren Folgen werden nicht thematisiert....
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/92804
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [29.04.2024 08:32]

These 29.4.2024: Dauer-Chemtrails provozieren Depressionen
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/92805
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [29.04.2024 08:37]
Eine neue Meldung: ich bin überzeugt, dass das ewige Grau am Himmel und die ständige Wetterbeeinflussung auch die Psyche von vielen Menschen beeinflusst. Die Sonne ist so selten geworden und wenn ein Stück blauer Himmel hervorkommt, fliegt sofort ein Flieger durch und nach kurzer Zeit ist alles wieder in einem schönen Einheitsgrau....es stimmt nicht mit dem natürlichen Empfinden der Jahreszeiten überein, wie z.B. jetzt Frühling. Und auch das fehlende Licht beeinträchtigt und führt vermehrt auch zu gesundheitlichen Problemen....




Chemtrail über Kreuzlingen (Schweiz) am 4.5.2024: mit Loch
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/93151

Chemtrail über Kreuzlingen
                    (Schweiz) am 4.5.2024: mit Loch
Chemtrail über Kreuzlingen (Schweiz) am 4.5.2024: mit Loch [15]


Chemtrails in Hollywood 4.5.2024: Alle Disney-Filme werden mit Chemtrail-Streifen am Himmel ausgestattet - für 60 Millionen Dollar
Video (1'30''): https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/93150
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [04.05.2024 22:10]



Video von "Der Postillion":
Es wird behauptet am 9.5.2024: Regierung Scholz-Hahahabeck will angeblich das Chemtrail-Programm per Ende Mai 2024 einstellen
Video-Link: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/93425
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [09.05.2024 21:10]
Die Regierung stellt Chemtrail Programm ein:
Regierungssprecher Steffen Seibert: "Die erwünschten Auswirkungen sind nicht in dem Masse eingetreten, wie sie erwartet wurden."

https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/93432
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [09.05.2024 21:25]
Ich hoffe jeder ist sich bewusst, dass der Postillon ein bekanntes Satire-Format ist?



Komisches Patent von Monsanto am 11.5.2024: für Hybridbäume, die viel Aluminium vertragen
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/93460
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [10.05.2024 21:03]
Erinnerung, Montesanto hat Patente für Hybridbäume (also nicht Vermehrung fähig, man muss immer zahlen bei neuen Baum) die höhere Aluminiumlast in der Umwelt vertragen.
Aluminium ist Hauptbestandteil der Chemtrails.
Wie wahr das noch mal mit Kakao- Bäumen usw.




21.5.2024: Chemtrails schaden der ganzen Pflanzenwelt
von Informantin Matterhorn - 21.5.2024

Chemtrails schaden der Pflanzenwelt -
                    Forschung existiert nicht, weil gemäss
                    "Forschung" Chemtrails nicht existieren.
                    Denke?
Chemtrails schaden der Pflanzenwelt - Forschung existiert nicht, weil gemäss "Forschung" Chemtrails nicht existieren. Denke? [17]


Meldung von einer Heilerin im Wallis vom 21.5.2024:

Chemtrails schaden der Pflanzenwelt.

Meine Schlussfolgerung: Forschung existiert nicht, weil gemäss "Forschung" Chemtrails nicht existieren. Denke?

Die nächste Schlussfolgerung:

Es braucht auch dort alternative Forschung: Die Pflanzenwelt auf Chemtrail-Folgen untersuchen. - www.med-etc.com




Chemtrails mit Husten 24.5.2024: Knoblauch essen, der baut Arsen ab
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/94211
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [24.05.2024 17:42]
Liebe Margarete, zum Pfeifer und Husten habe ich zwei Aussagen von mir: Pfeifer bekam ich durch Chemtrails um 2016 mal und ich konnte es sogar auf die zurückführen.
Zum Husten, ich wahr heute einkaufen, in den Läden wo ich Schädeldröhnen bekam wegen Welan und 5G b (kann es unterscheiden von anderen Ursachen)
husteten die Verkäuferinnen.
Auch hat es extrem viel Arsen in Luft, probiert es aus, mit Knoblauch verschwindet der Husten (solange bis er verdaut ist), er baut Arsen ab!



Chemtrails am 5.6.2024: Man sieht keine Chemtrails mehr - sie wurden angeblich unsichtbar gemacht
von Peter
https://t.me/standpunktgequake/145521

Es wird eine nanopartikel Schicht von 2 bis 5000 m durch nexrad und die neuen g4 Antennen aufgebaut. Daher sieht man nix was darüber fliegt. Erst wenn die Sonne am Abend schräg steht, sind die Fahnen wieder zu sehen.
Darüber hinaus können die mit den seit 1 bis 2 Jahren neu installierten g4, die nur für Fahnen Verfolgung und pushen eingesetzt werden, die Fahnen kurz nach dem Flieger radieren. Für die dicke Nanopartikelschicht.



Chemtrails über Zürich 14.6.2024: Augenprobleme, Sinusitis, Kopfweh
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/95145

Zürich heute: Ich reagiere immer empfindlicher auf das Zeug, das gesprüht wird. Brauche nur das Fenster aufmachen und es fängt an. Heute neu: Brennende, tränende Augen, Sinusitis, Kopfschmerzen.



Chemtrails über Winterthur 18.6.2024: Augen- und Nasenprobleme
Winterthur, 18.6.24, 8h25min. Schmodder in den Augen. Aufgeschwollene Nasenschleimhäute, kein Heuschnupfenallergiker
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/95337



Widerstand gegen Chemtrails+HAARP in Italien am 20.6.2024: Petition eingereicht:
Italien: 10.000 Unterschriften gegen Geoengineering eingereicht

Die Unterzeichner fordern von der Regierung ein Verbot der zivilen und militärischen Nutzung jeglicher Techniken zur Wetter- und Klimamanipulation. Dazu gehören das Cloud Seeding und das Solar Radiation Management.

https://transition-news.org/italien-10-000-unterschriften-gegen-geoengineering-eingereicht




Chemtrails am 20.6.2024: mit Beruhigungsmittel
Video-Link: https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/78346

Dieser 3sat-Beitrag kann als kleine Sensation abgestempelt werden, die blanke Wahrheit
Sie sprühen also ernsthaft Beruhigungsmittel in die Luft und manipulieren Menschen über HAARP?




Kriminelle Chemtrails am 6.7.2024: Seit 2001 werden die Chemtrails gesprüht - Metalle in der Luft:
Aluminiumkonzentration liegt 200fach über dem Grenzwert
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/96104
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [05.07.2024 22:13]

Lufthygienische Jahresberichte
Im Lufthygienischen Jahresbericht werden die Messergebnisse eines Jahres umfassend dargestellt. Der Bericht enthält neben allgemeinen Erläuterungen und Informationen eine tabellarische Zusammenstellung der Messergebnisse, Windauswertungen, die Ergebnisse von Staubniederschlagsmessungen inklusive Staubinhaltsstoffen sowie eine Auswertung der Messungen entsprechend den EU-Richtlinien sowie der 39.BImSchV. Der Lufthygienische Jahresbericht steht als PDF-Datei zum Herunterladen bereit.
https://ogy.de/Luftverschmutzung  

Weitere Grafiken von https://saga4ever.blogspot.com/

Aluminiumresistentes Saatgut (Patent Nr: # 7582809)
- https://patents.google.com/patent/US7582809B2/en



Chemtrails über den Wolken am 10.7.2024: Man sorgt sich schon vor, damit ja nicht das Sonnenlicht durchkommt!
Video-Link: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/96331
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [10.07.2024 20:45]


Widerstand gegen Chemtrails am 10.7.2024: 25%-Essigessenz unter freiem Himmel verdampfen
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/96336
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [10.07.2024 20:49]
Eine 25%ige  Konzentration UNverdünnt in ein Pfännchen geben und auf einer mobilen Herdplatte bei kleiner Hitze verdampfen lassen. Darauf achten, dass die Herdplatte an einer sicheren Stelle und unter freiem Himmel steht. Ebenso darauf achten, dass immer genügend Essenz im Pfännchen ist.
Die Anleitung ist vom Wetteradler, der viel Infos dazu gegeben hat.
Die Essigessenz findet man nicht einfach in CH. In D gibt es eine Marke namens SURIG.


Widerstand gegen Chemtrails am 10.7.2024: Essigessenz verdampfen neutralisiert die Chemtrail-Metalle
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/96339
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [10.07.2024 20:50]

Die Atmosphäre wird vom Geo-Engineering stark beeinflusst und belastet. Günstige Essigessenz reagiert mit Komponenten der Chemtrails und Nanopartikeln.
💧Regenwolken bleiben dadurch unbeeinflusst und regnen wie gewünscht ab.
🔹Hier geht es weder darum Sonnenschein zu erzwingen, noch Regen zu erzeugen. Essigessenz bildet einen Gegenpol zu Komponenten der Chemtrails, wodurch die Manipulation lokal und temporär zurück geht.
🌤Die Folge ist ein natürlicherer Himmel - Was das im einzelnen bedeutet, entscheidet die Natur. 🌱


Widerstand gegen Chemtrails am 10.7.2024: 1) mit Essig verdampfen - 2) mit Cloudbuster / Chembuster - 3) mit einer elliptischen Styropor-Mulde
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/96340
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [10.07.2024 20:52]
Zur Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, die Chemtrail-Schicht am Himmel aufzulösen.
Ja, es gibt sie.

1. Die bekannteste ist das Verdampfen von Essig. Etwa 10 Liter Essig in einem großen Eimer über einem Feuer verdampfen lassen. Das soll gut funktionieren.

2. Dann gibt es diese Cloudbuster und Chembuster im Internet zu kaufen. Man kann sie auch selber bauen. Sie basieren auf den Erkenntnissen von Wilhelm Reich (Orgontheorie).

3. Die Ergebnisse der Skalarwellenforschung legen nahe, dass auch eine runde Mulde aus Styropor von ca. 2 m Durchmesser mit elliptischem Querschnitt ein Loch in die Wolkendecke schlagen würde. Leider habe ich in der Schweiz keinen Hersteller solcher Formen gefunden (vielleicht Swisspor?).





Teilen / share:

Facebook








Fotoquellen





   Legitim.ch
                          online, Logo  YouTube
                              online, Logo  Extrem News online, Logo  Sauberer Himmel online, Logo  Alpenschau online, Logo  Stillness in the
                                    storm online, Logo       

^